Normen und Standards

Urheberrecht

Was muss ein Kurator, Szenograf, Restaurator, Verantwortlicher für Inventar, Katalog, Öffentlichkeitsarbeit oder Empfang hinsichtlich Urheberrechte wissen?

Urheberrecht

Inhalt

Die Publikation «Urheberrecht. Praxiswissen für Museen», geht anhand von Fragen die wichtigsten Themen rund um das Urheberrecht in den Museen an und liefert einfache und praktische Antworten. Sie führt in verständlicher Sprache auf, was urheberrechtlich geschützt ist, was von einem Entgelt ausgenommen ist und was es bei der Arbeit mit urheberrechtlich geschützten Werken zu beachten gilt.

Hinweis: Diese Publikation gilt nur für Schweizer Recht. Bitte informieren Sie sich vor Ort bezüglich des Rechts in Ihrem Land.

VMS, 2020, 16 Seiten

Autorin: Sandra Sykora

Zum Fachthema

Zur Publikation

Die vom VMS unter dem Reihentitel «Normen und Standards – Empfehlungen des VMS» herausgegebenen Broschüren, erscheinen zwei Mal im Jahr auf Deutsch, Französisch und Italienisch. Sie behandeln in knapper und leicht zugänglicher Form aktuelle und relevante Themen für den Museumsbereich. Mit konkreten Empfehlungen und gelungenen Praxisbeispielen dienen sie der Sensibilisierung, Inspiration sowie der Überprüfung der bestehenden Handhabung in den Museen. Aufbauend auf die Publikationen organisiert der VMS für Museumsfachleute Workshops, welche die Thematik zu vertiefen und auf die Bedürfnisse der Museen eingehen.

Druckversion bestellen

Preis für eine gedruckte Version: CHF 5.00 zzgl. Versandkosten 

Mitglieder von ICOM Schweiz und Mitarbeitende einer Institution, die VMS-Mitglied ist, können die Publikation kostenlos bestellen.
Bestellen