Sauriermuseum Frick

Das Sauriermuseum Frick zeigt als einziges Museum der Schweiz neben zahlreichen anderen Original-Knochenfunden ein vollständiges Skelett des Dinosauriers Plateosaurus. Die rund 200 Millionen Jahre alten Dinosaurierknochen werden in einer Tongrube in Frick geborgen. Nebst den Überresten des ersten Raubdinosauriers (Notatesseraeraptor frickensis) der Schweiz und vielen weiteren Fossilien ist auch ein Film über die spannende Entdeckungsgeschichte der Fricker Dinosaurier zu sehen. Wer nach dem Museumsbesuch noch mehr wissen möchte, kann dem Dino-Lehrpfad entlang spazieren, der vom Sauriermuseum zu einem Fossilien-Klopfplatz führt, wo man jederzeit selber nach Fossilien suchen kann. Acht Info-Tafeln geben entlang dem Lehrpfad Auskunft über Entdeckung, Leben und Aussterben der Dinosaurier.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Sauriermuseum Frick
Schulstrasse 22
5070 Frick
062 871 53 83
dino@sauriermuseum-frick.ch
Anreise
In Frick, Schulstrasse 22 (im Schulhaus 1912) In knapp 10 Minuten zu Fuss vom Bahnhof Frick aus erreichbar (braune Wegweiser, blaue Dinospuren).
Geöffnet
So 14-17 Ferner nach Vereinbarung: T 062 871 53 83
Preise
Erwachsene 8.– CHF, Kinder 4.– CHF
Webseite
www.sauriermuseum-frick.ch
Eröffnungsjahr
1991
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

Impressionen vom Museum

Sauriermuseum im Untergeschoss des Primarschulhauses
Sauriermuseum im Untergeschoss des Primarschulhauses
Vollständiges Plateosaurierskelett in originaler Fundlage
Vollständiges Plateosaurierskelett in originaler Fundlage