Bernisches Historisches Museum

Praktikum Provenienzforschung

02.03.2021 Das Bernische Historische Museum (www.bhm.ch) ist eines der bedeutendsten kulturhisto-rischen Museen der Schweiz. Seine Sammlungen zur Geschichte, Archäologie sowie Ethnografie und Numismatik umfassen rund 500’000 Objekte von der Steinzeit bis zur Gegen¬wart und aus Kulturen aller Erdteile. In den Dauerausstellungen werden die Highlights aus den Sammlungen gezeigt. Das integrierte Einstein Museum stellt Leben und Werk des Physikers in den Kontext der Weltgeschichte. In der grosszügigen Ausstellungshalle werden regelmässig Wechselausstellungen präsentiert.

Wir bieten einer interessierten Person ab April 2021 ein zwölfmonatiges

Praktikum Provenienzforschung (50 %)
Sie wollen Ihr im Studium erworbenes Wissen in der Praxis anwenden und Berufserfahrung in einem Museum gewinnen? Sie unterstützen das Projekt «Spuren kolonialer Provenienz» und erforschen dabei ethnografische Sammlungsprovenienzen anhand des «Zeller-Archivs». Im Wesentlichen sind für dieses Praktikum folgende Aufgaben vorgesehen:

• Mitarbeit bei der Sichtung der Archivalien und weiteren Informationsträgern zur Sammlungsdokumentation (Inventarbücher, Karteikarten, etc.)
• Mitarbeit bei der Auswertung der erhobenen Daten
• Dokumentation der Auswertungsergebnisse in der Sammlungsdatenbank MuseumPlus RIA
• Aufträge im Bereich der Projektorganisation (Protokollführung, Ablage etc.)

Sie befinden sich kurz vor Bachelor Abschluss oder mitten im Master Ihres Studiums der Ethnologie, Geschichte oder Kunstgeschichte. Sie interessieren sich für Kolonialgeschichte und aussereuropäisches Kulturerbe und kennen die aktuellen museumspolitischen Debatten. Zudem bringen Sie erste Erfahrung in der Archivrecherche sowie in der Datenbankeingabe und -abfrage mit und können historische Handschriften lesen. Ihre Arbeitsweise ist sorgfältig, konzentriert und strukturiert.

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Bernisches Historisches Museum

Ansprechpartner

Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bis zum 21. März 2021 an bewerbung@bhm.ch.

Nähere Auskünfte erteilt Samuel Bachmann, wissenschaftlicher Mitarbeiter Ethnografie, samuel.bachmann@bhm.ch, Telefon 031 350 77 46.

E-Mail

bewerbung@bhm.ch