Kunstmuseum Basel

Leiter/in Gegenwartskunst am Kunstmuseum Basel (100%)

04.09.2019 Wir suchen per 1. September 2020 oder nach Vereinbarung eine/n Leiter/in Gegenwartskunst am Kunstmuseum Basel (100%)
Die Sammlung der Öffentlichen Kunstsammlung Basel ist in vier kuratorische Hauptabteilungen gegliedert: Gemälde und Skulpturen alter Meister, Kunst des 19. Jahrhunderts und der Klassischen Moderne, Kupferstichkabinett und Gegenwartskunst (ab 1960). In allen vier Bereichen besitzt die Öffentliche Kunstsammlung Basel bedeutende und umfangreiche Bestände.

Ihre Aufgabe ist es, die Werke der Öffentlichen Kunstsammlung Basel ab 1960 zu betreuen, zu erforschen und eine enge Zusammenarbeit mit der Emanuel Hoffmann-Stiftung und dem Schaulager zu unterhalten. Sie organisieren Ausstellungen, Sammlungspräsentationen und Veranstaltungen, wobei die Bestände von Kunstmuseum Basel und Emanuel Hoffmann-Stiftung eine wichtige, wenn auch nicht ausschliessliche Ausgangslage darstellen. Als Leiter/in Gegenwartskunst stärken Sie das Profil des Museums und schaffen eine lebendige Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Kunst.

Für diese Position wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Kunstgeschichte (Master oder PhD) mit Schwerpunkt zeitgenössische Kunst erwartet. Promotion ist nicht Bedingung, aber erwünscht. Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit mit profunden kuratorischen Erfahrungen im internationalen Museums- und Ausstellungswesen sowie im zeitgenössischen Museumsmanagement. Sie verfügen über sehr gute Kontakte zu Künstlerinnen und Künstlern, zur weltweiten Kunstszene und vertiefte Kenntnisse der Gegenwartskunst.

Als Leiter/in des Kunstmuseum Basel | Gegenwart sind Sie direkt dem Direktor des Kunstmuseums Basel unterstellt, dem die Gesamtverantwortung obliegt, und werden von einem kleinen Team von Assistenten unterstützt. Ein kooperativer und integrierender Arbeits- und Führungsstil werden erwartet, ebenso die sichere Beherrschung der deutschen und englischen Sprache sowie der modernen Kommunikationsmittel.

Wenn Sie diese anspruchsvolle Tätigkeit in einem der renommiertesten Museen Europas interessiert, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen. Bitte richten Sie diese elektronisch an karin.hettinger2@bs.ch oder per Post an:

Kunstmuseum Basel
Frau Karin Hettinger
Leiterin Personalwesen
St. Alban-Graben 8
Postfach
4010 Basel

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Kunstmuseum Basel

Ansprechpartner

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Karin Hettinger, Leiterin Personalwesen (Tel. +41 61 206 62 11) gerne zur Verfügung.

E-Mail

karin.hettinger2@bs.ch