Museum Schloss Burgdorf

Leitung Bildung und Vermittlung 60% auf Schloss Burgdorf

05.07.2019 Sie sind verantwortlich für die Entwicklung, Umsetzung und Evaluierung der Bildungs- und Vermittlungsangebote des Museum Schloss Burgdorf und übernehmen die stellvertretende Leitung des Museums.
Das Schloss Burgdorf gehört zu den bedeutendsten Burganlagen der Schweiz und wird im Frühjahr 2020 mit der einzigartigen Kombination von Museum, Jugendherberge und Restaurant neu eröffnet. Das «Schloss für alle» soll zu einem attraktiven Kultur- und Begegnungsort für die ganze Region werden. Das Museum Schloss Burgdorf ist ein regionalgeschichtliches Museum mit einer historischen, ethnologischen und einer Goldsammlung und setzt einen Schwerpunkt in der Bildung und Vermittlung für Schulklassen und Familien.

Die Aufgaben der Leitung Bildung und Vermittlung umfassen:

• Sie konzipieren, koordinieren, realisieren und evaluieren unsere vielfältigen medialen und personalen Vermittlungsangebote für unterschiedliche Besuchsgruppen, insbesondere für Familien und Schulklassen.
• Sie übernehmen die Stellvertretung der Museumsleitung und entwickeln mit ihr zusammen die neuen Angebote und Ausstellungen des Museums.
• Sie leiten ein kleines Vermittlungsteam und betreuen die Weiterbildung und fachliche Begleitung dieses Teams sowie der freiwilligen Mitarbeitenden.
• Sie pflegen die Netzwerke zu verschiedenen Gruppen und Partnern, insbesondere mit Bildungsinstitutionen und Lehrpersonen und initiieren Kooperations-Projekte auch ausserhalb des Museums.

Die Anforderungen an die Leitung Bildung und Vermittlung sind:

• Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium in den Bereichen Kulturvermittlung, Pädagogik, Museologie oder eine vergleichbare Qualifikation.
• Sie haben ausgewiesene Erfahrung in der Konzeption und Umsetzung von Vermittlungsprojekten mit zeitgemässem Vermittlungsverständnis.
• Sie besitzen eine breite Allgemeinbildung und interessieren sich für die Kulturgeschichte der Region.
• Sie sind kreativ und flexibel und können andere Personen motivieren und begeistern.
• Sie arbeiten selbstständig, effizient und ressourcen- und zielorientiert.
• Sie verfügen über hohe soziale und kommunikative Kompetenzen und schätzen Teamarbeit.
• Sie können sich vorstellen, eine Führungsaufgabe im Team zu übernehmen.
• Sie sind belastbar und bereit zu teilweise unregelmässigen Arbeitseinsätzen.
• Sie beherrschen fliessend Deutsch und vorzugsweise auch gut Französisch und Englisch.

Wir bieten Ihnen eine interessante und vielseitige Tätigkeit in einem motivierten und kollegialen Team. Ihr Arbeitsort befindet sich auf dem Schloss Burgdorf und teilweises Arbeiten von zuhause ist möglich. Das Museum arbeitet mit Jahresarbeitszeit (Abend- und Wochenendeinsätze sind möglich), hat gute Sozialleistungen und fördert die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeitenden.

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Museum Schloss Burgdorf

Ansprechpartner

Für Auskünfte wenden Sie sich an Daniel Furter, Museumsleiter, 079 886 18 88 oder furter@schloss-burgdorf.ch. Ihre vollständige schriftliche Bewerbung senden Sie bis 12. August digital als ein PDF-Dokument (max. 10 MB) an arbeiten@schloss-burgdorf.ch. Für die Vorstellungsgespräche reservieren Sie sich bitte den 20. und 26. August.

E-Mail

arbeiten@schloss-burgdorf.ch