Art Public Chur

Kunstvermittler_innen (10%), befristet

23.01.2019 Der Verein ART-PUBLIC Chur setzt sich für die Förderung von Kunst im öffentlichen Raum in Chur und Umgebung ein.
Nach den Kunstprojekten «Säen, ernten, glücklich sein» (2012), «Ortung.» (2014) und «Am Ort» (2016) sucht der Verein anlässlich der kommenden Ausstellung «Begegnungen» (2019) motivierte Kunstvermittler_innen (10%).
Ihr Profil
• In Ausbildung oder mit Abschluss im Bereich der Kunstgeschichte bzw. der Kunst- und Kulturvermittlung
• Starkes Interesse an der Kunst- und Kulturvermittlung sowie an der zeitgenössischen Kunst
• Gute Kenntnisse in den Nationalsprachen (Deutsch, Français, Italiano, Rumantsch) und in Englisch
• Geistvolle und kommunikative Persönlichkeit

Ihre Aufgaben
• Das Führen von allgemeinem Publikum durch das Kunstprojekt

«Begegnungen – Ein Kunstprojekt auf dem Rosenhügel in Chur», 2.6.–29.9.2019

Im Sommerhalbjahr werden auf dem Rosenhügel in Chur und als Erweiterung der Parkanlage am Hirschbühl
13 zeitgenössische Kunstschaffende aus der ganzen Schweiz und dem nahen Italien ortsspezifische Arbeiten entwickeln. Damit wird der Rosenhügel von einer ehemaligen Hinrichtungsstätte zum Schauplatz der Schweizer Gegenwartskunst.

Beteiligte Künstler_innen: Remo Albert Alig, Florian Bach, Alex Dorici, Daniela Droz, huber.huber, Isabelle Krieg, Tim Krohn, Carmen Müller, Roman Signer, Not Vital, Dominik Zehnder und Peter Conradin Zumthor.

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Art Public Chur

Ansprechpartner

ART-PUBLIC Chur
Verein zur Förderung und Vermittlung von Kunst im öffentlichen Raum
Seraina Peer
+41 81 252 32 19
seraina.peer@bluewin.ch

E-Mail

seraina.peer@bluewin.ch