Schaulager Fachwerkerleben

Das Schaulager kann vor allem von angemeldeten Besuchergruppen genutzt werden. Bei den Führungen lernen die Besucherinnen und Besucher das spätmittelalterliche Haus im Innern des Tenns kennen und bekommen die Sammlung erklärt. Das Ausstellungsgut stammt hauptsächlich aus dem Fundus vom Fachwerkliebhaber Walter Weiss aus Unterstammheim. Er umfasst Hausmodelle aller Art, hauptsächlich massstäbliche Zimmermannsmodelle aus Holz und selbst gestaltete Modellbogen-Häuser aus Karton. Auch didaktische und funktionale Modelle, zum Beispiel Holzverbindungen, dank denen das Fachwerkprinzip erlebbar wird, werden präsentiert. Fotos, Bilder, historische und aktuelle Fachliteratur, Holzmuster aus der Schweiz und aus allen Kontinenten lassen gar Fachleute Ungewohntes entdecken.

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Schaulager Fachwerkerleben
Sennegasse 5
8476 Unterstammheim
052 745 22 61
w.weiss.stamme@bluewin.ch
Anreise
Geöffnet

.

Preise

.

Webseite
www.fachwerkerleben.ch
Eröffnungsjahr
2016
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D