Ortsmuseum Untersiggenthal

Das Ortsmuseum befindet sich in einem über 200jährigen Bauernhaus mit bewegter Geschichte. Die Dauerausstellung gibt einen Einblick in das bäuerliche Leben von damals. Attraktiv ist das Museum aber auch dank seinen wechselnden Sonderausstellungen: Unterschiedliche Themen werden hier gezeigt und versprechen einen abwechslungsreichen Museumsbesuch. Das Jahresthema steht jeweils am Museumsmittwoch im Fokus. „Kultur über Mittag“ ist ein weiteres Angebot im vielseitigen Museumsprogramm. Schulklassen und Gruppen können im wunderschönen Hinterhof des Museums ein Znüni oder einen Apéro nach der individuell angepassten Führung geniessen. 

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Ortsmuseum Untersiggenthal
Kirchweg 4
5417 Untersiggenthal
079 328 85 21
ortsmuseum@untersiggenthal.ch
Anreise
Dorfstrasse, gegenüber Gasthof Bären
Geöffnet

Jeden 1. So im Monat 10-12 und jeden letzten Mittwoch im Monat von 17 - 19 Uhr. Mit Kaffeestube. Für Gruppen ist jederzeit ein Besuch möglich.

Preise

freier Eintritt

Webseite
www.ortsmuseum-untersiggenthal.ch
Eröffnungsjahr
1980
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
D

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Kinder- und Familienfreundlich

    Das Museum bietet mindestens ein Angebot für Familien oder/und Kinder an.
  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Neubau Remise
Neubau Remise
Ortsmuseum
Ortsmuseum