Mines d'asphalte

Während rund 3 Jahrhunderten (von 1712 bis 1986) haben Menschen Industrie-Geschichte des Val-de-Travers geschrieben, indem sie aus dem Berg ein wertvolles Erz zu Tage gefördert haben : den Asphalt. Entstanden ist ein gigantisches Labyrinth von Stollen und Gängen von einer ehemaligen Gesamtlänge von über 100 km. Entdecken Sie dieses Labyrinth unter der Leitung von kundigen Führern und erfahren sie, unter welchen harten Bedingungen die bescheidenen Mineure unzählige Tonnen dieses Erzes zu Tage gefördert haben, dazu bestimmt, in aller Herren Länder exportiert zu werden. Setzen Sie Ihren Tag mit der Ausstellung Asphalt Story fort, in der Sie erfahren, wie die Lagerstätte entstand und sich bewegte, oder gehen Sie mit Ihrer Forschertasche auf die Suche nach den Tieren in unserem Biotop, der Garten der Minenarbeiter!

Allgemeine Angaben

Standort und Kontakt
Mines d'asphalte
La Presta
2105 Travers
032 864 90 64
info@gout-region.ch
Anreise
Bahn: Halt auf Verlangen : La Presta Mines d'asphalte. Anfahrt mit dem Auto: zwischen Travers und Couvet, folgen Sie den Schildern.
Geöffnet

> April bis Oktober: Täglich um 10.30 Uhr und 14 Uhr. Zusätzliche Besuche im Juli-August: täglich um 12 Uhr und 16 Uhr. > November bis März: Donnerstag bis Sonntag um 14.00 Uhr. Gruppen: Führungen zu jeder Zeit, das ganze Jahr über auf Reservierung.

Preise

Erwachsene: CHF 21.00

Kinder bis 6 Jahre: kostenlos

Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren: CHF 15.00

Studenten, Lehrlinge: CHF 17.50

Familie (2 Erwachsene + 2-3 Kinder): CHF 60.00

Webseite
mines-asphalte.ch
Eröffnungsjahr
1999
Das Museum ist für folgende Sprachgruppen eingerichtet
F

Kriterien

  • Mitglied Verband der Museen der Schweiz

    Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz
  • Museumspass

    Besitzer:innen von einem Museumspass haben in diesem Museum freien Eintritt.
  • Restaurant und/oder Cafeteria

  • Shop

  • Parkmöglichkeiten

  • Erreichbarkeit mit ÖV

    Das Museum ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln gut erreichbar.

Impressionen vom Museum

Descente dans les entrailles de la terre.
Descente dans les entrailles de la terre.