Fotograf*in 80%

Das Museum Rietberg ist das führende Museum in der Schweiz für aussereuropäische Kunst aus Asien, Afrika, Amerika und Ozeanien. Mit rund hundert Mitarbeitenden gehört es schweizweit zu den grössten und international renommiertesten Museen. Unser langjähriger Stelleninhaber geht in Pension. Wir suchen darum per 1. Juli 2024 eine Nachfolge im Team Sammlungsdienste als Fotograf*in, 80%.

Basisinformationen

Institution / Name
Museum Rietberg, Zürich
Ansprechperson
Patrizia Zindel
E-Mail
mrz-jobs@zuerich.ch

Beschreibung


• Sie fotografieren und dokumentieren – hauptsächlich mit einer Fachkamera und unter Einhaltung musealer Standards – die Kunstobjekte unserer Sammlung in höchster Qualität
• Sie verwalten die bearbeiteten Dateien in den Bilddatenbanken des Museums und dokumentieren die Inszenierungen der Sonderausstellungen, der Sammlung und die baulichen Veränderungen des Museums
• Sie erstellen fotografische Objekt-Inszenierungen für Plakatkampagnen und hauseigene grafische Produktionen in engem Austausch mit der Abteilung Gestaltung
• Sie sind verantwortlich für das Einleuchten der Sammlungs- und Sonderausstellungs-räume in Absprache mit Gestaltung und Konservierung (punktuell ca. 10–15%)
• Sie arbeiten im engen Austausch mit dem Team des Kuratoriums und der Sammlungs-dienste

Dokumentanhang