Belluard Bollwerk International

DAS FESTIVAL BELLUARD BOLLWERK INTERNATIONAL SUCHT EINE*N PRAKTIKANTIN*EN

22.11.2019 Das Belluard Bollwerk International ist ein Festival für zeitgenössische Kunst in Freiburg. Es findet jeden Sommer auf einer Freilichtbühne in einer mittelalterlichen Festung und an anderen Orten in Freiburg statt. Das Festival lädt zu Theater, Tanz, Performances, Konzerten und Partys ein. Ein Programm voller Überraschungen und mit internationaler Ausstrahlung ist seit 1983 sein Markenzeichen. Ein breites Angebot an Workshops ermöglicht die aktive Teilhabe und persönliche Begegnung mit den Künstler*innen.

Für die Vorbereitung der nächsten Ausgabe suchen wir eine*n Praktikantin*en, welche*r sich aktiv an der Umsetzung des Festivals Belluard Bollwerk International 2020 beteiligt. Der oder die Praktikant*in wird für die Dauer von fünf Monaten, vom 15. Februar bis 15. Juli 2020, eingestellt (60% im Februar und März, 100% von April bis Juli; unverzichtbare Präsenz vom 22.6. bis 8.7.).
>> Wir bieten
- Eine abwechslungsreiche Berufserfahrung in der Organisation einer Kulturveranstaltung in einem kleinen dynamischen Team
- Die Möglichkeit, die verschiedenen Phasen der Realisierung, Förderung und Präsentation von künstlerischen Projekten (alle Disziplinen zusammen) zu entdecken
- Die Verantwortung, bestimmte Aufgaben selbstständig auszuführen

>> Ihr Profil
- Grosses Interesse an aktuelle künstlerische Praxis
- Deutsch als Muttersprache. Sie beherrschen Französisch und Englisch sowohl mündlich als auch schriftlich
- Sehr gute Kenntnisse in MS Office
- Organisatorische Fähigkeiten, Pragmatismus und Engagement
- Vielseitigkeit und Begeisterung
- Führerschein erwünscht

>> Ihre Aufgaben
Beteiligung an der Umsetzung der Promotion für das Festival 2020
- Unterstützung bei der Erstellung von Promo-Dokumenten des Festivals
- Organisation und Verteilung von Werbematerial
- Veröffentlichung von Inhalten auf der Website (Texte, Videos, Fotos) und Führung der Online-Agenda

Teilnahme an kulturellen Vermittlungsaktivitäten
- Unterstützung bei der Umsetzung des Vermittlungsprogramms
- Kontaktaufnahme und Treffen mit den Zielgruppen, sowie Präsentation des Festivals
- Verwaltung der Anmeldungen. Beratung und Betreuung der Teilnehmenden
Follow-up und Unterstützung bei der Produktion der Festival-Kreationen 2020
- Organisatorische und logistische Unterstützung
- Unterstützung künstlerischer Projekte (Kreationen und Gastspiele)
- Einfallsreiche Recherchen

Gehalt: CHF 1'000 pro Monat (für 100%-Pensum)
Arbeitsort: Freiburg (Transportkosten werden nicht erstattet)
Betreuung des Praktikums: durch die Festivalleitung
Bewerbungsschluss: 5. Januar 2020
Bewerbung : Lebenslauf und lettre de motivation en français per E-Mail an claudia@belluard.ch

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Belluard Bollwerk International

Ansprechpartner

Claudia Dennig Vasquez

E-Mail

claudia@belluard.ch