Bernisches Historisches Museum (www.bhm.ch)

Konservator/in-Restaurator/in Technisches Kulturgut (40-50%)

13.03.2019 Das Bernische Historische Museum (www.bhm.ch) ist eines der bedeutendsten kulturhistorischen Museen der Schweiz. Seine Sammlungen zur Geschichte, Archäologie sowie Ethnografie und Numismatik umfassen rund 500’000 Objekte von der Steinzeit bis zur Gegenwart und aus Kulturen aller Erdteile. In den 10 Dauerausstellungen werden die Highlights aus den Sammlungen gezeigt. Das integrierte Einstein Museum stellt Leben und Werk des Physikers in den Kontext der Weltgeschichte. In der grosszügigen Ausstellungshalle werden regelmässig Wechselausstellungen präsentiert.

Für das Team der Konservierung-Restaurierung suchen wir per sofort oder nach Vereinba-rung eine/n Konservator/in-Restaurator/in Technisches Kulturgut (40–50 %).

In dieser Funktion sind Sie für die materielle Bewahrung und Dokumentation der Sammlungsbereiche Technisches Kulturgut, anorganische und moderne Materialien zuständig.
Ihre Hauptaufgaben
• Erstellen von Zustandserfassungen von Objekten
• Festlegen von allfälligen Konservierungsmassnahmen
• Konservierung und Restaurierung von Objekten
• Sicherstellen der fachgerechten Aufbewahrung der Sammlungsbestände in Absprache mit den zuständigen Kuratoren/innen sowie dem Teamleiter Präventive Konservierung
• Erstellen von Schadensbildanalysen, Konservierungskonzepten und Dokumentationen
• Beurteilung der Ausleihbarkeit von Objekten sowie deren Betreuung auf Transporten, inkl. Kurierdienste im In- und Ausland in Absprache mit den zuständigen Kuratoren/innen
• Beurteilung von Ausstellungsbedingungen und Formulierung und Kontrolle von entsprechenden Vorgaben
• Ausführen und Überwachen von Objektmontagen und -demontagen

Ihr Profil
Voraussetzung für eine Bewerbung ist ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Konservierung-Restaurierung (mindestens Master) mit Spezialisierung auf Technisches Kulturgut, Metall und/oder anorganische und moderne Materialien. Aufgrund einiger Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise in einem Museum, konnten Sie erste Erfahrungen im Bereich der Objekt-, Sammlungs- und Depotverantwortung sammeln. Sie sind verantwortungsbewusst, gehen strukturiert vor und arbeiten gerne im Team. Zudem verfügen Sie über spezialisierte geisteswissenschaftliche, naturwissenschaftliche sowie technisch-manuelle Kenntnisse und Fähigkeiten. Ein gewandter Umgang mit Datenbanken, gute Fremdsprachenkenntnisse (F und E) sowie ein Führerausweis Kat. B runden Ihr Profil ab.

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Bernisches Historisches Museum (www.bhm.ch)

Ansprechpartner

Bitte senden Sie uns Ihre vollständige Bewerbung bis zum 3. April 2019 an: Bernisches Historisches Museum, Martin Mütschard, Personalverantwortlicher, Helvetiaplatz 5, Postfach 149, CH-3000 Bern 6, bewerbung@bhm.ch

Nähere Auskünfte erteilt Susanne Stadler, Leiterin Konservierung/Restaurierung, susanne.stadler@bhm.ch, Tel. +41 31 350 77 32.

E-Mail

bewerbung@bhm.ch