Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA)

wissenschaftliches Volontariat bei der Redaktion von SIKART

22.01.2019 SIK-ISEA bietet an seinem Hauptsitz in Zürich auf den 1. April 2019 ein wissenschaftliches Volontariat bei der Redaktion von SIKART Lexikon zur Kunst in der Schweiz (12 Monate zu 50%, mit Option auf Verlängerung) an.
Das Volontariat bietet Kunsthistorikerinnen und Kunsthistorikern mit einem kürzlich erfolgten Masterabschluss Einblicke in die kunsthistorische Berufspraxis und in das historische und zeitgenössische Kunstschaffen in der Schweiz. Es wird ein Salär auf der Basis für wissenschaftliche Mitarbeitende in Ausbildung entrichtet.

Aufgabenbereiche:
- Recherchieren und Erfassen von Daten zu Kunstschaffenden und Kunstinstitutionen
- Überarbeitung bestehender Lexikonartikel und wissenschaftliches Lektorat von neuen Artikeln
- Kontakte mit Autorinnen und Autoren
- Bildbeschaffung und Bildredaktion
- Recherchen

Anforderungen:
- Kürzlich abgeschlossenes Studium der Kunstgeschichte (Master)
- gute Kenntnisse auf dem Gebiet der bildenden Kunst der Schweiz
- stilsicheres Deutsch, gute Französisch- und Englischkenntnisse
- Lektorats-/Redaktionserfahrung

Sie arbeiten gerne im Team, sind effizient, kontaktfreudig und flexibel.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit dem Vermerk «Wissenschaftliches Volontariat» bis 15. Februar 2019.

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Schweizerische Institut für Kunstwissenschaft (SIK-ISEA)

Ansprechpartner

Edith Krebs

E-Mail

edith.krebs@sik-isea.ch