Bernisches Historisches Museum

Praktikum Numismatische Sammlung (50%)

25.01.2023 Das Bernische Historische Museum zählt zu den bedeutendsten kulturhistorischen Museen der Schweiz. Es ist ein wachsender Wissens- und Erfahrungsspeicher für die Kultur und Geschichte Berns und der Welt. Die Sammlungen zur Geschichte, Archäologie sowie Ethnografie umfassen eine halbe Million Objekte. Sie bieten Einblicke in Lebenswelten aus unterschiedlichen historischen Epochen und kulturellen Kontexten. Das integrierte Einstein Museum stellt Leben und Werk des Physikers in den Kontext der Weltgeschichte.

Wir bieten einer interessierten Person von April bis September 2023 ein

Praktikum Numismatische Sammlung (50 %)
Sie wollen die in Ihrem Studium erworbenen theoretischen Kenntnisse in der Praxis umsetzen und dabei Erfahrungen in den Bereichen der Sammlungsdokumentation und des Objekthandlings gewinnen? Konkret packen Sie in diesem Praktikum bei folgenden Aufgaben mit an:

• Unterstützung bei der Vollerschliessung römischer Münzen
• Allgemeine Datenbereinigungen und redaktionelle Überarbeitung in der Museumsdatenbank MuseumPlus
• Einblick in die Arbeit der Numismatischen Sammlung sowie in die allgemeine Museumsarbeit, nach Möglichkeit Mitarbeit in mindestens zwei weiteren zu bestimmenden Museumsbereichen

Unsere Praktikumsausschreibung richtet sich an Personen im Bachelor- oder Masterstudium in Geschichte oder Archäologie (mind. vier Semester). Sie interessieren sich für die Museumsarbeit und für die materielle Kultur. Latein- und Datenbankkenntnisse sind von Vorteil. Sie arbeiten präzise, lernen schnell und können sowohl im Team als auch selbständig arbeiten.

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Bernisches Historisches Museum

Ansprechpartner

Ihre vollständige Bewerbung (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) senden Sie bis zum 12. Februar 2023 an hr@bhm.ch.

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Daniel Schmutz, Kurator Numismatik, Tel. 031 350 77 31.

E-Mail

hr@bhm.ch