Käte Hamburger Kolleg "global dis:connect", Ludwig-Maximilians-Universität München

Konzeption und inhaltliche Ausarbeitung einer Ausstellung oder eines Vermittlungsformats zum Thema „Globalisierung“ für Kinder und/oder Jugendliche

16.01.2023 Das Käte Hamburger Kolleg "global dis:connect" an der LMU München sucht eine:n externe:n Auftragnehmer:in für die Entwicklung eines innovativen Konzepts und die inhaltliche Ausarbeitung einer Ausstellung (oder eines anderen Vermittlungsformats) zum Thema „Globalisierung“.
Diese soll Kindern und/oder Jugendlichen die gesellschaftliche, wirtschaftliche und kulturelle Bedeutung von Globalisierungsprozessen näherbringen und sie für die Allgegenwart solcher Prozesse sensibilisieren.

Dokumentanhang laden

Institution / Name

Käte Hamburger Kolleg "global dis:connect", Ludwig-Maximilians-Universität München

Ansprechpartner

Prof. Dr. Roland Wenzlhuemer

E-Mail

roland.wenzlhuemer@lmu.de