Standards

Institutionelle Qualität

Was ist ein gutes Museum? Die «Ethischen Richtlinien für Museen» des Internationalen Museumsrates (ICOM) sind eine weltweit anerkannte Referenz. Sie definieren nicht nur, was ein Museum ist, sondern ebenfalls, was ein gutes Museum ausmacht.

Qualität

Um den ersten Schritt hin zur Evaluierung der institutionellen Qualität eines Museums zu erleichtern, hat der Verband der Museen der Schweiz VMS die ethischen Richtlinien anhand einer Checkliste für die jeweiligen Institutionen überprüfbar gemacht. Die Checkliste des VMS ist ein Werkzeug zur Selbstbeurteilung. Sie soll den Museums- verantwortlichen ermöglichen, eine Art Fitness-Check durchzuführen – falls möglich in regelmässigen Abständen. Durch diese innovative Vorgehensweise können sich die Museen, unabhängig von ihrer Grösse und ihrer Kategorie, anschliessend im Rahmen eines Qualitätsentwicklungsprozesses engagieren, der auf international anerkannten Grundlagen basiert.


Informationen

Checkliste VMS «Ein gutes Museum»
Tagung «Das A und O des Museums»