VMS

Verband der Museen der Schweiz VMS

Mit ungefähr 800 institutionellen Mitgliedern vertritt der VMS die Interessen der Schweizer Museumslandschaft gegenüber den Behörden und der Öffentlichkeit. Er fördert die Vernetzung unter den Museen, setzt Standards und dient als Forum für Ideen und Erfahrungsaustausch.

VMS

Der VMS wurde 1966 als Zusammenschluss von Museen in der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein gegründet. 1996 initiierte er, gemeinsam mit dem Bundesamt für Kultur und Schweiz Tourismus, den Schweizer Museumspass. Der VMS ist Partner von ICOM Schweiz, dem Schweizer Nationalkomitee des Internationalen Museumsrats.


Unsere Ziele


Qualität der Museumsarbeit sichern

Als Dachverband gehört es zu unseren zentralen Zielen, die Qualität in der Museumsarbeit zu sichern und auszubauen sowie die ethischen Richtlinien von ICOM in den Museen zu verankern. Jedes Jahr veröffentlichen wir zudem zwei praxisorientierte Publikationen unter dem Reihentitel „Normen und Standards“ zu spezifischen Themen der Museumsarbeit, zu denen wir vertiefende Workshops anbieten.

Austausch schweizweit fördern

Zusammen mit ICOM Schweiz organisieren wir jedes Jahr einen Jahreskongress für Museumsfachleute. Er bietet die Möglichkeit, sich weiterzubilden und auszutauschen. Gemeinsam geben wir zweimal jährlich die „Schweizer Museumszeitschrift“ heraus. Die Mitgliederzeitschrift berichtet über die Anliegen der Mitglieder und der beiden Verbände und greift aktuelle kulturpolitische Themen auf.

Förderliche Rahmenbedingungen schaffen

Wir setzen uns auf mehreren Ebenen für die Interessen des Museumssektors ein. Gemeinsam mit unseren Partnerorganisationen engagieren wir uns auf politischer Ebene, arbeiten eng mit den Behörden zusammen und beteiligen uns aktiv an Vernehmlassungen zu kulturpolitisch relevanten Themen.

Sichtbarkeit des Museumssektors erhöhen

Wir betreiben eine aktive Öffentlichkeitsarbeit, um Museen als attraktive und zentrale Kultur-Akteure in der Gesellschaft zu positionieren. Dazu stehen wir in engem Austausch mit den kantonalen und regionalen Museums- sowie mit den verschiedenen Fachverbänden.

Mitglied werden


Informationen

Jahresberichte
Vorstand, Kommissionen und Generalsekretariat
Statuten [PDF]


Stellungnahmen und Medienmitteilungen

Medienmitteilung zur aktuellen Situation 17.2.21 [PDF]
Zentrale Anliegen und Forderungen zur aktuellen Situation 13.1.2021 [PDF]
Gemeinsam für faire Honorare für Künstlerinnen und Künstler! [PDF]
Zentrale Forderungen und Anliegen des VMS zur aktuellen Situation 5.1.2021 [PDF]
Stellungnahme gegen einer Schliessung vom 9.12.2020 [PDF]
Der VMS begrüsst die schweizweit gültigen Massnahmen des Bundesrates [PDF]
Neue Generalsekretärin VMS und ICOM Schweiz [PDF]
Coronavirus: Wiedereröffnung der Museen ab dem 11. Mai 2020 [PDF]
Coronavirus: Medienmitteilung des Kultur- und Veranstaltungssektors [PDF]
Kulturpolitik: Position VMS und ICOM Schweiz zur Kulturbotschaft 2021-2024 [PDF]
Kulturpolitik: Position des VMS zur Kulturbotschaft 2016-2020 [PDF]
Urheberrecht: Position des VMS zur Gesetzrevision [PDF]
Bildrechte bei Social Media: Aufruf an die Schweizer Museen [PDF]
Kulturpolitik: Position des VMS zur Initiative "No-Billag" [PDF]
Stellungnahme des VMS gegen den geplanten Lichtbildschutz in der URG-Revision [PDF]