weitere Publikationen

Kulturrecht Kulturmarkt

Die Publikation «Kulturrecht – Kulturmarkt» stellt die rechtlichen und wirtschaftlichen Aspekte des kulturellen Sektors in übersichtlicher und allgemeiner Form dar. Das Buch bietet Kulturschaffenden, Kulturvermittlern und Museumsfachleuten eine Übersicht über die mannigfachen und unterschiedlichen Hintergründe, Ebenen und Komplexitäten in der Trias Kultur – Recht – Markt.

Kulturmarkt

Das Buch ist in mehrere Einzelkapitel gegliedert, die teilweise komplementär angelegt sind (beispielsweise Fotorecht – Fotomarkt). Das Konzept ermöglicht der Leserschaft, die sie interessierenden Bereiche nur kapitelweise zu lesen. Den Spezialgebieten (z.B. Angewandte Kunst) gehen jeweils die Grundlagenkapitel (z.B. Kunstrecht) voran. Die Autorenschaft besteht aus erfahrenen und renommierten Fachleuten des jeweiligen Teilgebietes.

Andrea F. G. Raschèr / Mischa Senn (Hg.), DIKE Verlag 2012, 450 Seiten


Beziehen

CHF 62.00 zzgl. Versandkosten
bestellen

(Spezialpreis für VMS- und ICOM-Schweiz-Mitglieder: CHF 55.00 zzgl. Versandkosten)