Ricerca di musei

Thun-Panorama

Das von 1809-1814 vom vielseitigen Basler Künstler Marquard Wocher (1760-1830) ausgeführte 360°-Rundbild ist das älteste noch erhaltene Rundbild weltweit. Das rund 7 Meter hohe und 38 Meter lange Gemälde präsentiert die Kleinstadt Thun vor über 200 Jahren. Es bietet nicht nur einen Blick auf die Kleinstadt Thun, sondern ebenso auf das faszinierende Alpenpanorama mit Stockhorn und Niesen und in die Stuben der Thuner Bevölkerung. Auf einmalige Weise zeigt das Panoramabild von Marquard Wocher ein detailgetreues Bild der damaligen Zeit mit hunderten von Figuren.












Questo museo La riceve nelle seguenti lingue: D/E
Anno di fondazione 1961

Marquard Wocher, Panorama der Stadt Thun (Detail), 1809-1814
Marquard Wocher, Panorama der Stadt Thun (Detail), 1809-1814
Orientierungsplan von Marquard Wocher für das Thun-Panorama
Orientierungsplan von Marquard Wocher für das Thun-Panorama
Marquard Wocher, Panorama der Stadt Thun (Detail), 1809-1814
Marquard Wocher, Panorama der Stadt Thun (Detail), 1809-1814

Esposizioni attuali

Jenseits des Panoramas. Zur Konstruktion von Landschaft

-
Jenseits des Panoramas. Zur Konstruktion von Landschaft zeigt anhand bedeutender zeitgeschichtlicher Kunstwerke und Arbeiten, wie sich der Blick, die Wahrnehmung und auch die Definition von Landschaft in den Medien Rundbild, Film, Virtual Reality und Fotografie geändert und gegenseitig beeinflusst hat.

Bildlegende: Entwurf des Panoramas Eiger, Mönch und Jungfrau sowie Entwurf des Panoramas Lauterbrunnental und Schwarzhorn.










L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D
Le visite guidate hanno luogo nelle seguenti lingue: D
Jenseits des Panoramas. Zur Konstruktion von Landschaft
  • Beni culturali tematici
    Beni culturali tematici

Ubicazione del museo

Schadaupark
3602 Thun

Ubicazione/Arrivo

Zu Fuss: Ab Bahnhof SBB Thun ca. 20 Minuten. Mit dem Bus: Ab dem Bahnhof SBB Thun mit dem Bus STI Nr. 1 (Richtung Gwattzentrum) bis Haltestelle Scherzligen/Schadau, danach noch ungefähr drei Minuten durch den Schadaupark. Mit dem Auto: Ausfahrt Thun Süd, kostenpflichtige Parkplätze vorhanden (bei Bushaltestelle).

Aperto

Anfang März bis Ende November: Di-So 11-17

Ingresso

CHF 9.00, ermässigt CHF 8.00
Kinder bis 16 Jahre gratis

Contatto

Thun-Panorama
Kunstmuseum Thun
Hofstettenstrasse 14
3602 Thun
033 223 24 62 Telefono (Museum)
033 225 84 20 Telefono (Kunstmuseum Thun)
thun-panorama@thun.ch
http://www.panorama@thun.ch
  • Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
    Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
  • Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
    Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
  • Museumslupe: il museo è registrato presso la
    Museumslupe: il museo è registrato presso la "Museumslupe", la guida digitale per i bambini relativa all’arte ed alla cultura.
  • Possibilità di parcheggio
    Possibilità di parcheggio
  • Caffetteria
    Caffetteria
  • Negozio
    Negozio
  • Particolarmente adatto per i bambini e per le familglie
    Particolarmente adatto per i bambini e per le familglie
  • Accessibile in parte con la sedia a rotelle
    Accessibile in parte con la sedia a rotelle
  • Raggiungibile molto bene con i mezzi di trasporto pubblici
    Raggiungibile molto bene con i mezzi di trasporto pubblici