Ricerca di musei

Kunstmuseum Thurgau

Das Kunstmuseum Thurgau setzt mit seiner hochkarätigen Sammlung sowie attraktiven Wechselausstellungen einen höchst aktuellen Gegenpol zur Vergangenheitsidylle der historischen Räume der Kartause Ittingen. Hier sind Werke von internationalen Künstlerinnen und Künstlern wie Joseph Kosuth, Roman Signer oder Jenny Holzer zu entdecken. In der besonderen Atmosphäre des ehemaligen Kartäuserklosters entfalten solche Arbeiten eine Ausstrahlung von besonderer Intensität. Eigens für das Kunstmuseum Thurgau wurde der «Ittingen Walk» von Janet Cardiff entwickelt. Die Kunst von Aussenseitern bildet einen bedeutenden Schwerpunkt der Sammlungs- und Ausstellungstätigkeit des Museums. Um den Nachlass des Thurgauer Naiven Adolf Dietrich, der heute als einer der bedeutendsten Schweizer Maler des 20. Jahrhunderts gilt, gruppiert sich eine hochkarätige Sammlung von Werken von Naiven und Art Brut-Künstlern.

Questo museo La riceve nelle seguenti lingue: D
Anno di fondazione 1983

"Eine verstummte Bibliothek" von Joseph Kosuth
Einer der Ausstellungsbereiche des Kunstmuseums Thurgau
Einer der Ausstellungsbereiche des Kunstmuseums Thurgau
"Balbo" von Adolf Dietrich

Current exhibitions

Josef Hofer – Ein Lebenswerk

-
Das erstaunliche Schaffen des Künstlers in einem repräsentativen Überblick.

L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D
Le visite guidate hanno luogo nelle seguenti lingue: D
Josef Hofer – Ein Lebenswerk

Hinter Mauern – Fotografie in psychiatrischen Einrichtungen 1880-1935

-
Historische Fotografien aus zehn psychiatrischen Einrichtungen der Schweiz geben Einblicke in das Leben hinter Anstaltsmauern.

L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D
Hinter Mauern – Fotografie in psychiatrischen Einrichtungen 1880-1935

A visitare tra poco

Hannes Brunner – Entwurfsanlagen

-

Dettagli

Eine Modellauswahl aus 30 Schaffensjahren des Künstlers zeigt die Vielfalt an Ausdrucksmöglichkeiten und regt zu einer Auseinandersetzung mit aktuellen Themen der Gesellschaft an.

L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D
Le visite guidate hanno luogo nelle seguenti lingue: D
Hannes Brunner – Entwurfsanlagen
  • Arte
    Arte
  • Storia
    Storia

Ubicazione del museo

Kartause Ittingen
8532 Warth

Ubicazione/Arrivo

Im ehemaligen Kartäuserkloster (zusammen mit dem Ittinger Museum)

Aperto

Mai-Sep.: Mo-So 11-18
Okt.-Apr.: Mo-Fr 14-17; Sa, So 11-17

Ingresso

Erwachsene: CHF 10.-
Reduziert: CHF 7.-
Kinder: Eintritt frei

Contatto

Kunstmuseum Thurgau
Kartause Ittingen

8532 Warth
058 345 10 60 Telefono
sekretariat.kunstmuseum@tg.ch
http://www.kunstmuseum.ch
  • Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
    Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
  • Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
    Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
  • Museumslupe: il museo è registrato presso la
    Museumslupe: il museo è registrato presso la "Museumslupe", la guida digitale per i bambini relativa all’arte ed alla cultura.
  • Possibilità di parcheggio
    Possibilità di parcheggio
  • Ristorante
    Ristorante
  • Negozio
    Negozio
  • Particolarmente adatto per i bambini e per le familglie
    Particolarmente adatto per i bambini e per le familglie
  • Accessibile in parte con la sedia a rotelle
    Accessibile in parte con la sedia a rotelle
  • Accessibilità agevole con i mezzi pubblici
    Accessibilità agevole con i mezzi pubblici