Ricerca di musei

Johann Jacobs Museum

Das Museum zeigt Geschichte und Gegenwart der globalen Handelswege aus künstlerischer und wissenschaftlicher Perspektive beleuchtet.

Questo museo La riceve nelle seguenti lingue: D/E
Anno di fondazione 1984

Johann Jacobs Museum
Johann Jacobs Museum

Esposizioni attuali

Lebenslinien

-
«Lebenslinien» ist eine Frucht des Lockdowns. Als im März die Schulen schliessen mussten, wollten die Schüler_innen die relative Isolation nicht akzeptieren. Sie wendeten sich an ihren Lehrer, den Schweizer Künstler Walter Riedweg, der die «Integrationsklasse» in Volketswil unterrichtet. So entstand die Idee, der Frage «Wo kommen wir her?» gemeinsam nachzugehen. Riedweg wiederum wandte sich ans Museum, um der Recherche und Aufbereitung der «Lebenslinien», eine kuratorische Plattform zu geben.

L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D/E
Lebenslinien
  • Beni culturali tematici
    Beni culturali tematici
  • Arte
    Arte
  • Scienze del folklore ed etnologia
    Scienze del folklore ed etnologia

Ubicazione del museo

Seefeldquai 17
8008 Zürich

Ubicazione/Arrivo

Seefeldquai 17 / Ecke Feldeggstrasse

Aperto

Wegen des privaten Charakters der Museumsräumlichkeiten sind wir nicht in der Lage, die gesundheitliche Sicherheit unserer Besucher_innen zu garantieren. Aus diesem Grund bleibt das Johann Jacobs Museum bis voraussichtlich Mitte März 2021 geschlossen.

Ingresso

Eintritt: CHF 7.-
(bis 26 Jahren Eintritt frei)

Contatto

Johann Jacobs Museum
Seefeldquai 17
8008 Zürich
044 388 61 90 Telefono
office@johannjacobs.com
http://www.johannjacobs.com
  • Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
    Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
  • Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
    Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
  • Negozio
    Negozio
  • Adatto per i bambini e per le familglie
    Adatto per i bambini e per le familglie
  • Accessibilità totale per i disabili
    Accessibilità totale per i disabili
  • Raggiungibile molto bene con i mezzi di trasporto pubblici
    Raggiungibile molto bene con i mezzi di trasporto pubblici