Ricerca di musei

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche

Das Historische Museum Basel in der Barfüsserkirche zeigt seit 1894 ausgewählte Themen zur Geschichte Basels von der Vorgeschichte bis heute. Einen Schwerpunkt aus der Zeit vor der Reformation bilden kirchliche Kunstwerke, unter welchen der Basler Totentanz und der Basler Münsterschatz zu den Highlights gehören. Im Untergeschoss werden unter dem Leitthema «Wege zur Welterkenntnis» die Basler Wirkteppiche mit den Lebens-und Phantasiewelten des Mittelalters, die Sammlungen der Renaissance- und Barockzeit mit der Kunstkammer als Weltmodell sowie das reiche archäologische Erbe der Region gezeigt. Zu den weiteren kulturgeschichtlichen Höhepunkten zählen das Münzkabinett und die Burgunderbeute.

Questo museo La riceve nelle seguenti lingue: D/F/E
Anno di fondazione 1894

Foto: Historisches Museum Basel, Andreas Niemz
Foto: Historisches Museum Basel, Andreas Niemz
Foto: Historisches Museum Basel, Philipp Emmel
Foto: Historisches Museum Basel, Philipp Emmel
Foto: Historisches Museum Basel, Natascha Jansen
Foto: Historisches Museum Basel, Natascha Jansen

Esposizioni attuali

Glaubenswelten des Mittelalters

-


L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D/F/E
Glaubenswelten des Mittelalters

Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze

-
In Basel leben rund 200‘000 Menschen aus 200 Nationen. Die Stadt bildet das Zentrum einer grossen trinationalen Region, deren Geschichte weit zurückreicht. Die Ausstellung «Zeitsprünge» gibt einen schlaglichtartigen Überblick über Ereignisse und Entwicklungen, welche die Stadt und die Region geprägt haben. Rund hundert Exponate führen durch die Zeit – beginnend bei den frühesten menschlichen Spuren bis zu Dingen der Gegenwart.

L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D/F/E
Zeitsprünge – Basler Geschichte in Kürze

Grenzfälle – Basel 1933–1945

-
Im Mai 2020 jährte sich das Ende des Zweiten Weltkriegs in Europa zum 75. Mal. Zu diesem Anlass präsentiert das Historische Museum Basel eine Sonderausstellung über Basel in der Zeit des Nationalsozialismus.

L'esposizione è documentata nelle seguenti lingue: D/F/E
Grenzfälle – Basel 1933–1945
  • Storia
    Storia
  • Archeologia
    Archeologia

Ubicazione del museo

Barfüsserplatz 7
4051 Basel

Ubicazione/Arrivo

Barfüsserplatz 7, 4051 Basel. Tram 3, 6, 8, 11, 14, 15, 16, 17 bis Barfüsserplatz, Tram 6, 10, 16, 17 bis Theater

Aperto

Di–So 10–17 Uhr

Ingresso

CHF 15.–; reduziert CHF 8.–*.
Kombi-Ticket für Barfüsserkirche, Haus zum Kirschgarten und Musikmuseum: CHF 20.– / CHF 10.–*
*Personen unter 20 Jahren und / oder in Ausbildung bis 30
Kinder bis 13 Jahre gratis
Sonderausstellungen: Eintritt + CHF 5.–

Contatto

Historisches Museum Basel – Barfüsserkirche
Steinberg 4 Postfach
4001 Basel
061 205 86 00 Telefono (Historisches Museum Basel)
historisches.museum@bs.ch
http://www.barfuesserkirche.ch
  • Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
    Membro dell'Associazione die musei svizzeri AMS
  • Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
    Passaporto Musei:le persone in possesso del Passaporto Musei possono entrare gratuitamente.
  • Negozio
    Negozio
  • Molto adatto per i bambini e per le familglie
    Molto adatto per i bambini e per le familglie
  • Accessibile in parte con la sedia a rotelle
    Accessibile in parte con la sedia a rotelle
  • Raggiungibile molto bene con i mezzi di trasporto pubblici
    Raggiungibile molto bene con i mezzi di trasporto pubblici
  • Giornata del museo: il museo offre un’attività speciale durante la giornata del museo.
    Giornata del museo: il museo offre un’attività speciale durante la giornata del museo.