RECHERCHE DE MUSÉES

Dichter- und Stadtmuseum Liestal

Das Dichter- und Stadtmuseum im Herzen der Altstadt bietet Einblicke in das Leben und Werk von bedeutenden Dichtern sowie in die Geschichte und das Brauchtum der Stadt Liestal.
Die Sammlung basiert auf dem Nachlass des deutschen Freiheitsdichters Georg Herwegh und seiner Frau Emma und wurde durch Nachlässe weiterer Autoren erweitert, deren Verbindung zu Liestal der Stadt zum Übernamen "Poetennest" verhalfen: Josef Viktor Widmann, Carl Spitteler, Hugo Marti, Theodor Opitz, Friedrich Wilhelm Rüstow und Jonas Breitenstein.
In seiner jüngeren Funktion als Stadtmuseum betreut das Museum die Bilder- und Plansammlung sowie die Waffen- und Fahnensammlung der Stadt Liestal. Objekte aus der römischen und mittelalterlichen Vergangenheit der Stadt machen Geschichte fassbar.
Die Dauerausstellung wird jeweils durch Sonderausstellungen zu literatur- oder kulturhistorischen Themen ergänzt. Abendveranstaltungen wie Lesungen, Vorträge, Kleinkunst-Darbietungen und Poetryslams runden das Programm ab.

Ce musée vous accueille dans les langues suivantes: D
Ouverture 2001

Lage inmitten der Altstadt von Liestal
Lage inmitten der Altstadt von Liestal
Literatur, Stadtgeschichte, Brauchtum, Sonderausstellungen
Literatur, Stadtgeschichte, Brauchtum, Sonderausstellungen
Werkschau des Malers Otto Plattner
Werkschau des Malers Otto Plattner

Exposition(s) en cours

Zeitzeugen und Pioniere der Mundartdichtung. Jonas Breitenstein und sein Vorbild Johann Peter Hebel

-
Dichterblicke auf das Baselbiet, die Schweiz und Europa im 19. Jahrhundert: 1805 reiste Johann Peter Hebel als Begleiter zweier adliger Zöglinge durch die Schweiz und hielt seine Beobachtungen in einem Reisetagebuch fest. Das Dichter- und Stadtmuseum zeigt dazu eine vom Dreiländermuseum und vom Hebelbund Lörrach konzipierte Wanderausstellung, ergänzt durch Handschriften, Briefe und Zeichnungen aus dem Nachlass des Baselbieter Dichterpfarrers und Hebelbewunderers Jonas Breitenstein.

Les documents de l'exposition sont disponibles dans les langues suivantes: D
Zeitzeugen und Pioniere der Mundartdichtung. Jonas Breitenstein und sein Vorbild Johann Peter Hebel
  • Regionaux
    Regionaux
  • Patrimoine culturel thématique
    Patrimoine culturel thématique
  • Histoire
    Histoire

Adresse du musée

Rathausstrasse 30
4410 Liestal

Situation / Plan d'accès

Rathausstrasse 30 im Herzen der Altstadt

Ouvert

Di-Fr 10.00–18.00; Sa / So 10.00–16.00

Entrée

Erwachsene: CHF 5.–
Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre): Eintritt frei
Reduziert / Gruppen ab 10 Pers.: CHF 3.–
Jeden 1. So im Monat: Eintritt frei
Museumstablet während des Besuches im Eintrittspreis inbegriffen

Contact

Dichter- und Stadtmuseum Liestal
Rathausstrasse 30
4410 Liestal
061 923 70 15 Téléphone
061 923 70 16 Fax
mail@dichtermuseum.ch
http://www.dichtermuseum.ch
  • Membre AMS: le musée fait partie de l’Association des musées suisses.
    Membre AMS: le musée fait partie de l’Association des musées suisses.
  • Cafétéria
    Cafétéria
  • Boutique
    Boutique
  • Entièrement accessible en fauteuil roulant
    Entièrement accessible en fauteuil roulant
  • Très facilement accessible en transports publics
    Très facilement accessible en transports publics