Museum finder

Grindelwald Museum

Das Grindelwald Museum zeigt die Entwicklung von Grindelwald vom Bergbauerndorf zum Tourismusort. Ausstellungsschwerpunkte: Land- und Alpwirtschaft, Hauswirtschaft, Handwerk, Geschichte des Bergsteigens, Beruf des Bergführers, Geschichte des Eigers, speziell der Eigernordwand, Entstehung des Wintersports, Modelle verschiedener Bergbahnen, alte Reliefs und Bilder, alte Fotografien und Postkarten.

Attraktionen:
Hörraum "Mythos Eiger" d/e. Fünf Kurzhörspiele zu dramatischen Ereignisse aus der Geschichte des Eigers akustisch.

Museums-App (grindelwald museum guide) als Museumsführer d/e

Videoraum "Zeitreise" mit fünf Zeitzeugen aus fünf Jahrhunderten d/e/f

Museumsshop

This museum greets you in the following languages: D/E
Opening 1963

Das Grindelwald Museum seit 1963 im alten Schulhaus
Das Grindelwald Museum seit 1963 im alten Schulhaus
Bergsteigen nimmt im Museum einen wichtigen Platz ein.
Bergsteigen nimmt im Museum einen wichtigen Platz ein.
Bis anfangs des 19. Jh. war Grindelwald ein Bergbauerndorf.
Bis anfangs des 19. Jh. war Grindelwald ein Bergbauerndorf.
  • Regional and local
    Regional and local
  • Thematic cultural asset
    Thematic cultural asset
  • Technology
    Technology

Location of the museum

Bei der Kirche
3818 Grindelwald

Location/directions

Talhaus, bei der Kirche

Open

Jan.-Mär., Jun.-Oct.: Di-Fr, So 15-18

Admission

Erwachsene: CHF 7.-
Gästekarte: CHF 5.-
Kinder: CHF 2.-

Contact

Grindelwald Museum
Bei der Kirche
3818 Grindelwald
033 853 43 02 Telephone (Museum)
grindelwald-museum@bluewin.ch
http://www.grindelwald-museum.ch
  • Museum pass: holders of the Swiss museum pass have free admission.
    Museum pass: holders of the Swiss museum pass have free admission.
  • Shop
    Shop
  • Children and family-friendly
    Children and family-friendly
  • Partially wheelchair accessible
    Partially wheelchair accessible
  • Very good accessibility with public transport
    Very good accessibility with public transport