Museumssuche

Fortification Villa Rose

Von 1933 bis 1945 hat die Schweizer Armee eine Befestigungslinie und Panzersperren mit Infanteriebunkern zwischen den Jurahöhen (La Dunanche, Aussichtspunkt auf Savoyeralpen und Genfersee) und Prangins/Gland am Seeufer errichtet. Die Villa Rose, ein als Wohnhaus getarnter Bunker, ist ein wichtiges Teilstück dieser Linie, der die Route Suisse sperrt, welche bis 1964 die wichtigste Einfallachse von Genf Richtung Mittelland war. Die Villa Rose enthält die gesamte Einrichtung und Bewaffnung– Panzerabwehrkanone und Maschinengewehre - wie sie 1940 existierten. Im Dachstock ist eine Soldatenstube rekonstruiert worden, die für Treffen, Konferenzen, Seminarien usw. zur Verfügung steht. Eine Sammlung der Schweizer Wochenschaufilme 1939-1945 ist auch verfügbar. Ein Wanderweg, Sentier des toblerones genannt, erlaubt es, in einem grünen und natürlichen Umfeld die Flussufer entlang zu gehen, welche ein erstes natürliches Hindernis bildeten.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I/E
Eröffnungsjahr 2000

Fortification historique Villa Rose à Gland, près du golf
Fortification historique Villa Rose à Gland, près du golf
le sentier des Toblerones en automne à Gland
le sentier des Toblerones en automne à Gland
La Dunanche: vue sur le Léman, place de pique-nique
La Dunanche: vue sur le Léman, place de pique-nique
  • Technik
    Technik
  • Thematisches Kulturgut
    Thematisches Kulturgut
  • Geschichte
    Geschichte

Museumsstandort

Route Suisse, près du Golf
1196 Gland

Lage/Anreise

Gland, sur la Route suisse, près du Golf du Domaine impérial, en direction de Nyon. Parking près de l'Usine électrique à côté du pont sur la rivière Promenthouse Bus (1xheure) Nyon Gare CFF - Prangins - Gland (arrêt "Golf impérial") Gare CFF la plus proche: Gland

Geöffnet

Visites sur demande (T 022 361 59 51)

Kontakt

Fortification Villa Rose
Association de la Ligne fortifiée de la Promenthouse
route Suisse Case postale 403
1196 Gland
022 361 5951 Telefon (Secrétariat de l'Association)
022 365 6600 Telefon (Nyon Région Tourisme)
info@toblerones.ch
http://www.toblerones.ch/
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV