Museumssuche

Vitromusée Romont

Abrité dans un château du 13e s., le musée suisse du vitrail et des arts du verre offre au public un panorama des vitraux du Moyen Age à nos jours. Il propose une collection exceptionnelle de peintures sous verre, des objets (meubles, bijoux, tableaux…) de toutes les époques et origines. La section technique et l’atelier – avec ses outils, instruments et matériaux – évoque la pratique du peintre-verrier. Le site accueille aussi le Centre suisse de recherche et d’information sur le vitrail et les arts du verre.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/E
Eröffnungsjahr 1981

Fride WirtlWalser: Circe 1995
Fride WirtlWalser: Circe 1995

Aktuelle Ausstellung(en)

Drei Jahrhunderte Chinesischer Hinterglasmalerei

-
130 Werke, darunter fantastische Landschaften, Porträts von Kindern und Konkubinen, Szenen aus dem Familienleben und aus epischen Romanen, Geschöpfe aus der Mythologie und Symboldarstellungen – zu sehen ist in Romont die erste grosse Übersichtsausstellung chinesischer Hinterglasmalerei – eine aussergewöhnliche Kunst, die bis heute weitgehend unbekannt geblieben ist.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Au Château
1680 Romont

Lage/Anreise

Château de Romont

Geöffnet

Nov–mar: ma–di 11.00 –17.00
Avr–oct: ma–di 10.00 – 17.00
Horaire spécial durant les fêtes :
Ouvert le lundi de Pâques et le lundi de Pentecôte,
Fermé le 25 décembre,
Ouvert le 1er janvier dès 14.00

Eintritt

Adultes : CHF 12.-
Etudiants - militaires - AVS - AI : CHF 9.-
Groupes dès 10 personnes : CHF 9.-
Enfants jusqu'à 16 ans si accompagnés d'un adulte : gratuit

Les prix peuvent être majorés durant les expositions temporaires spéciales

Kontakt

Vitromusée Romont
Au Château Case postale 150
1680 Romont
026 652 10 95 Telefon (musée)
026 652 18 34 Telefon
026 652 49 17 Fax (musée)
info@vitromusee.ch
http://www.vitromusee.ch
  • Empfehlung EMF: Das Museum wurde vom European Museum Forum ausgezeichnet..
    Empfehlung EMF: Das Museum wurde vom European Museum Forum ausgezeichnet..
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Shop
    Shop
  • Sehr Kinder- und Familienfreundlich
    Sehr Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV