Museumssuche

Sukkulenten-Sammlung Zürich

Sukkulenten sind Pflanzen, die Wasser speichern, um in Trockenzeiten wachsen und blühen zu können. Die Sukkulenten-Sammlung Zürich beherbergt seit 1931 eine der grössten und bedeutendsten dokumentierten Spezialsammlungen sukkulenter Pflanzen.
Die Sammlung umfasst rund 4‘500 Arten aus 78 unterschiedlichen Pflanzenfamilien und zeigt rund 40% aller bekannten Sukkulenten. In Gewächshäusern, Frühbeetkästen und im Steingarten unter freiem Himmel wird diese Vielfalt erlebbar. Ein Herbar und eine Spezialbibliothek stützen das wissenschaftliche Angebot.

Eine spannende Reise rund um den Globus – Sonderausstellungen, Führungen und Demonstrationen für Kinder und Erwachsene beleuchten die Schönheit und Vielfalt der Sukkulenten und ihre Anpassungsfähigkeit an die speziellen Lebensräume. In der Schausammlung sind alle Informationen mehrsprachig. Für Kinder gibt es ein vielfältiges Ferien- und Freizeitprogramm, die Schulangebote für die Mittelstufe runden die Bildungsarbeit ab.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I/E
Eröffnungsjahr 1931

Auf Kaktus-Safari mit Sara Dorn: Ein Erlebnisrundgang für Kinder (9 und 13 Jahren).
Auf Kaktus-Safari mit Sara Dorn: Ein Erlebnisrundgang für Kinder (9 und 13 Jahren).
Blick ins Afrikahaus.
Blick ins Afrikahaus.
Die Farbkombination der Blüten vermag zu beeindrucken (Parodia purpurea).
Die Farbkombination der Blüten vermag zu beeindrucken (Parodia purpurea).

Aktuelle Ausstellung(en)

Grün am Bau - Wie Pflanzen den Raum erobern

-
Die Ausstellung thematisiert, wie phänomenal Pflanzen dank ihrer Fähigkeit zum Klettern, Kriechen oder Fliegen neue Lebensräume besiedeln. Rascher zu sein als die Konkurrenz, mit Samen neue Orte erobern, oder sich mit Wickelranken optimal zu verankern, sind wichtige Eigenschaften, um zu überleben.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D/E
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D/E
Zur Ausstellung erscheint ein umfangreiches Magazin mit weiterführenden Informationen und einem Comic von Andreas Gefe.
Grün am Bau - Wie Pflanzen den Raum erobern
  • Naturwissenschaft
    Naturwissenschaft

Museumsstandort

Mythenquai 88
8002 Zürich

Lage/Anreise

Mythenquai 88, beim Strandbad. Bus 161/165 bis Haltestelle Sukkulentensammlung oder Tram 7 bis Haltestelle Brunaustrasse.

Geöffnet

Mo-So 9-16.30
Führungen nach Vereinbarung
Pflanzenberatung: Mi 14-16, T 044 412 12 84

Eintritt

Eintritt frei

Kontakt

Sukkulenten-Sammlung Zürich
Grün Stadt Zürich
Mythenquai 88
8002 Zürich
044 412 12 80 Telefon (Zentrale)
044 412 12 81 Telefon
044 412 12 88 Fax
sukkulenten@zuerich.ch
http://www.stadt-zuerich.ch/sukkulenten
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV