Museumssuche

Strauhof

Ein Ort für die Wirklichkeit der Literatur: Mitten in der Zürcher Altstadt zeigt der Strauhof wechselnde Ausstellungen zu Fakten und Fiktionen, Autorinnen und Autoren, Erfindung und Wahrheit. Sowohl klassische Werke als auch aktuelle Themen werden im Strauhof erfahrbar gemacht.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 2016

Aussenansicht Strauhof | Foto: Zeljko Gataric
Aussenansicht Strauhof | Foto: Zeljko Gataric
Ausstellungsansicht Strauhof | Foto: Zeljko Gataric
Ausstellungsansicht Strauhof | Foto: Zeljko Gataric
Ausstellungsansicht Strauhof | Foto: Zeljko Gataric
Ausstellungsansicht Strauhof | Foto: Zeljko Gataric

Aktuelle Ausstellung(en)

Das Wort

-
«Am Anfang war das Wort», heisst es in der Bibel über den Ursprung aller Dinge. Für Huldrych Zwingli war «das Wort» Inspiration und Instrument zugleich in seiner Auseinandersetzung mit Gott und den Menschen. Das «Wort» wird als zentrales Element der Reformation – und als Schnittstelle zwischen Theologie und Literatur – bis in die Gegenwart weitergedacht.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D
Das Wort
  • Thematisches Kulturgut
    Thematisches Kulturgut

Museumsstandort

Augustinergasse 9
8001 Zürich

Lage/Anreise

Der Strauhof liegt zwischen den Haltestellen Rathaus, Rennweg und Paradeplatz und ist von diesen gut zu Fuss erreichbar. Der Hauptbahnhof Zürich ist in 15 Minuten zu Fuss erreichbar. Das nächstgelegene Parkhaus befindet sich an der Uraniastrasse.

Geöffnet

Mi / Fr 12–18 Uhr
Do 12–24 Uhr
Sa / So 11–17 Uhr

Eintritt

10 / 6 CHF

Kontakt

Strauhof
Augustinergasse 9
8001 Zürich
044 221 93 51 Telefon
info@strauhof.ch
http://www.strauhof.ch/
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Shop
    Shop
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV