Museumssuche

Stadtmuseum Aarau

Die Kombination von altem Turm (1236/37) und modernem Erweiterungsbau (Diener + Diener Architekten Basel, 2014) ist spannende Architekturgeschichte. Im barrierefrei zugänglichen Anbau setzen Ausstellung und Vermittlung Schwerpunkte in den Bereichen Fotografie und Film sowie Baukultur. Das Stadtmuseum lädt ein zur Diskussion über vergangene, aktuelle oder zukünftige Entwicklungen und gesellschaftliche Fragen.

Die Sammlung mit 60'000 Objekten ist der Erinnerungsspeicher von Aarau. Die Dauerausstellung im Altbau erzählt, was eine Stadt alles sein kann: Ein Kommunist, der sich als Optiker langweilt und sein Weltbild in Holzköpfe schnitzt. Eine Aarauerin, die geschickt ins Zentrum der Berner Macht heiratet und selber machtlos bleibt. Diese und 98 weitere Geschichten aus sieben Jahrhunderten widerspiegeln die bunte Vielfalt von Leben.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 1939

Aussenansicht (Foto: Christoph Oeschger)
Aussenansicht (Foto: Christoph Oeschger)
Dauerausstellung 100xAarau (Foto: Peter Koehl)
Dauerausstellung 100xAarau (Foto: Peter Koehl)
  • Geschichte
    Geschichte

Museumsstandort

Schlossplatz 23
5000 Aarau

Lage/Anreise

Turm mit Erweiterungsbau von Diener + Diener Architekten Basel, beim KuK und Forum Schlossplatz am Rand der Altstadt

Geöffnet

Dienstag bis Freitag 11 – 18 Uhr; Donnerstag 11 – 20 Uhr; Samstag/Sonntag 11 – 17 Uhr

Eintritt

Erwachsene: CHF 8.--
Eintritt reduziert (AHV-/IV-Bezüger/innen, Auszubildende, Studierende bis 26 Jahren): CHF 5.--
Kinder bis 16 Jahre: gratis
Gruppen ab 5 Personen: CHF 5.--/Person
Museums-Pass-Musée/Museumspass/Raiffeisen-Karte: gratis
Schulklassen: gratis

Kontakt

Stadtmuseum Aarau
Schlossplatz 23
5000 Aarau
062 836 05 17 Telefon
062 836 06 38 Fax
museum@aarau.ch
http://www.stadtmuseum.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
    Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV