Museumssuche

Seemuseum

Seit über 25 Jahren zeigt das Seemuseum Geschichte und Gegenwart von Schifffahrt und Fischerei auf dem Bodensee und weitere spannende See-Themen. Die Dauerausstellung wird angereichert durch Sonderausstellungen, Veranstaltungen und Angebote für Schulen.
Das einzige Schifffahrts- und Fischereimuseum der Ostschweiz und Südwestdeutschlands ist in den historischen Räumen des ehemaligen Kornhauses der Augustiner (gebaut 1680) zu Hause. Grosszügige 1500 m2 Ausstellungsfläche laden zu Entdeckungen und Erlebnissen ein. Zugleich ist das Seemuseum auch Café, Veranstaltungsort und Tagungsstätte.
Das Museum ist eingebettet in den Seeburg-Park, die attraktivste Grün-Anlage am See. Die historischen Bauten Schloss Seeburg und Seemuseum verleihen ihr einen ganz besonderen Charme. Der Tierpark, kleine Naturschutzgebiete, offene Nutz- und Ruheflächen laden ebenfalls zum Verweilen und Spazieren ein.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 1993

Unser Museum - direkt am See.
Unser Museum - direkt am See.
Schiffsmodell
Schiffsmodell
Segelschiff
Segelschiff

Aktuelle Ausstellung(en)

Baumeister Biber

-
Zahlreiche Präparate, Modelle und Objekte informieren über die Biologie, die Lebensweise und das Verhalten des grossen Nagers. Wie kein anderes Säugetier gestaltet er seinen Lebensraum selbst. In einer vom Menschen genutzten Landschaft sind Konflikte daher unausweichlich. Die Ausstellung zeigt die erstaunlichen Leistungen des emsigen Baumeisters und wirft einen Blick auf das nicht immer ganz einfache Zusammenleben von Biber und Mensch.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D
Baumeister Biber
  • Regionales und Lokales
    Regionales und Lokales
  • Geschichte
    Geschichte
  • Technik
    Technik

Museumsstandort

Seeweg 3
8280 Kreuzlingen

Lage/Anreise

Kurze Wege führen zum Seemuseum: 10 Gehminuten vom Bahnhof Kreuzlingen-Hafen, 25 vom Bahnhof Konstanz und 5 von der Bushaltestelle Kreuzlingen, Wasenstrasse. Bodensee-Radweg und Parkplatz sind wenige Meter entfernt. Eindrucksvoll ist die Anreise mit dem Schiff. Sei es auf dem Obersee, sei es auf Untersee und Rhein: von Schaffhausen über Stein am Rhein, Insel Reichenau und Konstanz gelangt man nach Kreuzlingen.

Geöffnet

Museum:
Juli bis September: Di-So, 11-17 Uhr
Oktober bis Ende Juni: Mi, Sa, So, 14-17 Uhr

Café: ganzes Jahr: Mi, Sa, So, 14-17 Uhr

Eintritt

Erwachsene: CHF 8.-, Ermässigte CHF 5.-, Familie: CHF 15.-
Gruppen und Schulen auch ausserhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung, bitte frühzeitig anmelden, ab 10 Personen Gruppentarif: CHF 5.-

Kontakt

Seemuseum
Seeweg 3
8280 Kreuzlingen
071 688 52 42 Telefon
info@seemuseum.ch
http://www.seemuseum.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Shop
    Shop
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV
  • Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.
    Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.