Museumssuche

Schaudepot St. Katharinental – Historisches Museum Thurgau

Entdeckungstouren in Urgrossmutters Zeit

Wie wurde früher Most aus Äpfeln gepresst? Welche Arbeitsgeräte brauchten unsere Vorfahren im Wald und auf dem Feld? Wie spielten Kinder vor 100 Jahren und wie sah es mit der Rollenverteilung und Arbeitsbelastung aus?

Im schweizweit einzigartigen Schaudepot St. Katharinental gehen Gäste auf Tuchfühlung mit unserer Geschichte. Einzigartig ist nicht nur die Vielfalt und Fülle der über 10 000 gezeigten Originalgegenstände zu Landwirtschaft, Weinbau, Transport, Gewerbe, Handwerk, Hausarbeit und Wohnen, sondern auch deren atmosphärische und publikumsnahe Präsentation auf 2000 m2 – und dies ganz ohne Vitrinenglas.

Führungen mit packend erzählten Geschichten und spannenden Anekdoten eignen sich für Firmen, Vereine, Familien und Freunde. Ideal zu kombinieren mit dem Besuch der prachtvollen Klosterkirche St. Katharinental sowie dem Genuss von kulinarischen Leckerbissen auf der malerischen Terrasse am Rhein.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 1987

Das ländliche Kulturerbe entdecken.
Das ländliche Kulturerbe entdecken.
Das ehemalige Kornhaus, Sitz der einzigartigen Sammlung.
Das ehemalige Kornhaus, Sitz der einzigartigen Sammlung.
Besuchende tauchen in die Welt ihrer Vorfahren ein.
Besuchende tauchen in die Welt ihrer Vorfahren ein.
  • Geschichte
    Geschichte
  • Volks- und Völkerkunde
    Volks- und Völkerkunde

Museumsstandort

St. Katharinental, Kornhaus
8253 Diessenhofen

Lage/Anreise

Das Schaudepot befindet sich im Kornhaus des ehemaligen Klosters St. Katharinental. 10 Min. zu Fuss von SBB-Haltestelle St. Katharinental, 15 Min. vom Bahnhof Diessenhofen. Anreise per Schiff, Fahrrad oder wandernd möglich. Parkplätze befinden sich entlang der Franzosenstrasse (Zufahrt zum Klinikgebäude von Diessenhofen her).

Geöffnet

Das Schaudepot ist das ganze Jahr auf Voranmeldung geöffnet. Da die Räumlichkeiten ungeheizt sind, empfiehlt sich ein Besuch vom 1. April bis 31. Oktober.

Eintritt

Führung bis 29 Personen: CHF 150
Führung ab 30 bis max. 39 Personen: CHF 200
Parallelführungen bei grossen Gruppen ab 40 Personen möglich
(jeweils Gesamtrundgang oder wahlweise einzelne Themenbereiche, Dauer ca. 1h)

Kontakt

Schaudepot St. Katharinental – Historisches Museum Thurgau
Historisches Museum Thurgau
Schloss Frauenfeld
8500 Frauenfeld
058 345 73 80 Telefon
historisches.museum@tg.ch
http://www.historisches-museum.tg.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV