Museumssuche

Museum Sankturbanhof

Historische Räume und zeitgenössische Kunst, gesellschaftsrelevante Fragestellungen und partizipative Interaktionen spiegeln die vielfältige Bandbreite des Museum Sankturbanhof.
Als Mehrspartenhaus steht das Museum Sankturbanhof an der Schnittstelle zwischen Kunst, Kultur, Historie und Gegenwart. Das Haus vereint regionale Ausstellungsstücke aus den Bereichen Kunst, Kulturgeschichte und Handwerk mit künstlerischen Werken der Gegenwart. Neben der dauerhaften Sammlungspräsentation zu Sursee und der Region verknüpfen die Wechselausstellungen künstlerische mit gesellschaftlichen Bezugslinien. Historische Objekte treffen dabei auf zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler, ein reiches Vermittlungsprogramm machen das Museum zu einem Ort der Begegnung.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 2007

Museum Sankturbanhof aussen
Museum Sankturbanhof aussen
Ausstellungsansicht «Sursee: erleben»
Ausstellungsansicht «Sursee: erleben»
Ausstellungsansicht «Sursee: erleben»
Ausstellungsansicht «Sursee: erleben»

Current exhibitions

Sursee: erleben

-
Die Sammlungspräsentation «Sursee: erleben» vermittelt ein vielfältiges Porträt von Sursee als Kulturstandort und Wirtschaftsknotenpunkt. Auf sechs Räume verteilt, setzt die interaktive und partizipative Ausstellung zwei Schwerpunkte in den Fokus, die Geschichte der Kleinstadt Sursee und die Museumssammlung.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D
Sursee: erleben

Jan Hostettler. Brand

-
Ob mit Fundstücken, die dem Künstler im Alltag und auf Wanderungen begegnen, mit Gegenständen, die er während seiner akribischen künstlerischen Recherchen aufspürt oder aktuell mit Objekten, die er im Museumsdepot auffindet: Jan Hostettlers Interesse an seiner Umgebung spiegelt auch immer gesellschaftliche Fragen unserer Zeit.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D
Jan Hostettler. Brand

Ankündigung

Regional Luzern

-

Mehr

«REGIONAL LUZERN» ist ein Ausstellungsprojekt verschiedener Kulturinstitutionen, das alle zwei Jahre in einer gemeinsamen Ausstellung das Luzerner Kunstschaffen präsentiert. Jenseits der grossen städtischen Zentren lassen die lokal verankerten Ausstellungsinstitutionen den Blick von innen nach aussen, vom Kleinen ins Grosse, und vom Land in die Stadt schweifen.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert:
Regional Luzern
  • Regionales und Lokales
    Regionales und Lokales
  • Kunst
    Kunst
  • Geschichte
    Geschichte

Museumsstandort

Theaterstrasse 9
6210 Sursee

Lage/Anreise

In der Altstadt von Sursee, neben dem Stadttheater und gegenüber der Stadtkirche.

Geöffnet

Do 14–20 h
Fr 14–17 h
Sa/So 11–17 h

Eintritt

Regulär:
10.–
Reduziert:
8.–
Kostenlos:
Kinder und Jugendliche bis und mit 16 Jahren

Kontakt

Museum Sankturbanhof
Theaterstrasse 9
6210 Sursee
041 922 24 00 Telefon
info@sankturbanhof.ch
http://www.sankturbanhof.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Shop
    Shop
  • Sehr Kinder- und Familienfreundlich
    Sehr Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV
  • Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.
    Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.