Museumssuche

Ortsmuseum Rebstein

Im sogenannten "Spritzenhaus" ist die ortsgeschichtliche Sammlung der Gemeinde Rebstein untergebracht. Zum Ausstellungsgut gehören Handstickmaschine und Stickereizubehör, optische Instrumente, möblierte Bauernstube, Gerätschaften für Rebbau, Landwirtschaft, Waldbau und Handwerk, Fotos, Ölgemälde und Aquarelle von Carlos Schneider (1889-1932). Eine weitere Attraktion ist die Turmuhr der katholischen Kirche von 1887, die immer noch in Betrieb ist.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 1982

Unsere Sammlung befindet sich im alten Spritzenhaus
Unsere Sammlung befindet sich im alten Spritzenhaus
Handstickmaschine
Handstickmaschine
Diverses Gerätschaften aus den bäuerlichen Alltag
Diverses Gerätschaften aus den bäuerlichen Alltag
  • Regionales und Lokales
    Regionales und Lokales
  • Volks- und Völkerkunde
    Volks- und Völkerkunde
  • Thematisches Kulturgut
    Thematisches Kulturgut

Museumsstandort

Bergstrasse
9445 Rebstein

Lage/Anreise

Spritzenhaus, Bergstrasse, bei der evangelischen Kirche

Geöffnet

3. Sonntag im Juni und Oktober
oder
nach Vereinbarung. 079 207 85 58

Kontakt

Ortsmuseum Rebstein
Ortsgemeinde

9445 Rebstein
071 775 82 00 Telefon
information@rebstein.ch
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV