Museumssuche

Harmonium & Orgel-Museum

Die interessante Ausstellung des Orgel- und Harmoniummuseums präsentiert gegen 140 Instrumente. Die Sammlung umfasst antike Pfeiffenorgeln wie Toggenburger Hausorgel, Sumiswalder Hausorgel, französische Hausorgeln und holländische und englische Salonorgeln, alte Vorformen des Harmoniums (ab 1840), verwandte Zungeninstrumente, Druckluftharmonien, Saugluftharmonien, Kombinationsharmonien, Sonderformen des Harmoniums, Kunstharmonien, Automatenharmonien, Pedalharmonien und andere Tasteninstrumente wie Tafelklaviere oder Celestas. Zusätzlich können originale Baupläne und Konstruktionszeichnungen studiert werden.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/E
Eröffnungsjahr 1992

Poikitorgue, Paris, 1834, von Cavaillé-Coll
Poikitorgue, Paris, 1834, von Cavaillé-Coll
  • Thematisches Kulturgut
    Thematisches Kulturgut

Museumsstandort

Widmannstrasse 9A
4410 Liestal

Lage/Anreise

Widmannstrasse 9A

Geöffnet

Nach Vereinbarung

Eintritt

Nach Vereinbarung

Kontakt

Harmonium & Orgel-Museum
Widmannstrasse 9A
4410 Liestal
061 921 64 10 Telefon (Museum)
anita.stalder@vtxmail.ch
http://www.harmoniummuseum.ch
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Shop
    Shop
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV