Museumssuche

Museum Schmelzra S-charl

Das Museumsgebäude und die Ruinen der ehemaligen Schmelzanlage sind Zeugen des über 700 Jahre betriebenen Erzabbaus in S-charl vom 12. bis 19. Jahrhundert. Die begehbaren Blei- und Silberminen zeigen, wie die Bergleute damals ihre mühselige Arbeit verrichten mussten. Geführte Stollenbesichtigungen sowie Abenteuerexkursionen werden wöchentlich organisiert.
Im Dachgeschoss zeigt der Schweizerische Nationalpark eine Ausstellung zu Vergangenheit und Zukunft der Braunbären. Nicht weit vom Museum wurde 1904 der letzte «ursprüngliche» Bär der Schweiz erlegt. Seit 2005 tauchen immer wieder Bären im Gebiet auf. Die Ausstellung ist speziell auch für Kinder geeignet. Neu gibt es neben dem Museum den Bärenerlebnispfad «Senda da l’uors».

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I
Eröffnungsjahr 1997

Blick aus den alten Ruinen der mittelalterlichen Schmelzanlage
Blick aus den alten Ruinen der mittelalterlichen Schmelzanlage

Aktuelle Ausstellung(en)

Bergbau und Bären

-
Entstehung unseres Planeten. Dinosaurier und die Alpenfaltung. Granit, Urgestein und Metalle. Blei- und Zinkadern. Der Mensch und die Bodenschätze. Holzraubbau und Energieverschleiss. Holz und Erz gegen Salz und Geld. Holztransport, Köhlerei und Kalkbrennerei. Ein Gewirr von Stollen - Vermessung.. Harte Arbeit, Feuer und Pulver. Die Unternehmer, Glaube und Hoffnung. Ausrottung der Bären in der Schweiz. Ernährung, Bärengeschichten, aktuelle Situation der Bären im Grenzgebiet Italien-Schweiz.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D/F/I
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D/F/I/E
Die Ausstellung ist in deutscher und romanischer Sprache. Für Italienisch und Französisch kann die Beschreibung beim Eintritt verlangt werden. Eine englische Übersetzung ist in Arbeit.
Bergbau und Bären
  • Naturwissenschaft
    Naturwissenschaft
  • Technik
    Technik

Museumsstandort

Schmelzra (Bushaltestelle)
7550 S-charl

Lage/Anreise

Südlich von Scuol gelegenes Seitental (Val S-charl), ca. 13 km von Scuol; Postautobetrieb

Geöffnet

Jun.-Okt.: Di-Fr 14-17; So 14-17
Ferner nach Vereinbarung, nur für Gruppen und Abenteuerexkursionen

Eintritt

Erwachsene: CHF 5.-
Kinder: CHF 3.-
Gruppen ab 10 Personen: CHF 4.-

Kontakt

Museum Schmelzra S-charl
Scuol-Tourismus

7550 Scuol
081 861 88 00 Telefon (Scuol Tourismus)
081 864 86 77 Telefon (während den Öffnungszeiten)
081 861 88 01 Fax (Scuol Tourismus)
info@scuol.ch
http://www.scuol.ch www.schmelzra.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Shop
    Shop
  • Sehr Kinder- und Familienfreundlich
    Sehr Kinder- und Familienfreundlich
  • Gut erreichbar mit ÖV
    Gut erreichbar mit ÖV