Museumssuche

Musée Visionnaire Zürich

Das Musée Visionnaire für Outsider Art wurde im November 2013 im Herzen der Zürcher Altstadt eröffnet. Die gezeigten Werke zeichnen sich durch ihren unverkennbaren individuellen Stil aus und werden aus einem inneren Antrieb geschaffen. Outsider Art bezeichnet also keine einheitliche Stilrichtung, sondern viel mehr die Haltung der Kunstschaffenden: Meist Autodidakten, arbeiten sie oft jahrelang unentdeckt mit bescheidenen Mitteln und Materialien, ohne sich nach Traditionen oder aktuellen Trends zu richten.
Die Räumlichkeiten, 1968 von den Architekten Trix & Robert Haussmann gestaltet, bestechen in ihrer modernistischen Eleganz bis heute. Auf drei Ebenen setzen wechselnde Ausstellungen die unterschiedlichen Facetten der Aussenseiterkunst in Szene.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I/E
Eröffnungsjahr 2013

Musée Visionnaire © Sue Jaisli
Musée Visionnaire © Sue Jaisli

Aktuelle Ausstellung(en)

Kabinett von Paul Amar - Der König der Muscheln

-
Die kleine permanente Ausstellung des Musée Visionnaire zeigt grossformatige Muschelwerke von Paul Amar. Eine faszinierende Welt des Glanzes und Glamours!


Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D
Kabinett von Paul Amar - Der König der Muscheln

Drei Geschichten aus Zürich

-
Diese Ausstellung ist drei Stadtoriginalen gewidmet, die eng mit Zürich verbunden sind und über viele Jahre künstlerisch tätig waren. Das Musée Visionnaire zeigt teilweise noch nie gesehene Werke von Hans Krüsi aus dem Nachlass im Kunstmuseum Thurgau in Ittingen, Märchenbilder und Comics von Emil Medardus Hagner und geometrische Farbkompositionen und Gedichte von Gebhard Hafner.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D/F/I/E
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D
Drei Geschichten aus Zürich
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Predigerplatz 10
8001 Zürich

Lage/Anreise

Haltestellen Rudolf-Brun-Brücke (Tram 4/15) oder Central (Tram 3/4/6/7/10/15, Bus 31/46).

Geöffnet

Mittwoch bis Sonntag: 14–18h
Sowie an speziellen Veranstaltungen (siehe www.museevisionnaire.ch) und nach Vereinbarung.

Eintritt

Regulär: CHF 9.-
Legi (Scühler, Lehrlinge, Studentin|innen bis 24) / Kulturlegi: 5 CHF
AHV / IV / VMS / ICOM Mitglieder, Gruppen ab 6 Personen und Zürich-card: 7 CHF
Mitglieder / unter 16 / mit der Caritas Kulturlegi jeweils am Donnerstag: gratis

Kontakt

Musée Visionnaire Zürich
Predigerplatz 10
8001 Zürich
044 251 66 57 Telefon
info@museevisionnaire.ch
http://museevisionnaire.ch
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Shop
    Shop
  • Kinder- und Familienfreundlich
    Kinder- und Familienfreundlich
  • Gut erreichbar mit ÖV
    Gut erreichbar mit ÖV