Museumssuche

Musée de la chaussure

5000 Jahre Schuhgeschichte zum Ansehen und zum Anfassen. Sammlung wissenschaftlich fundierter Rekonstruktionen von Schuhen und Lederobjekten Europas aus vorgeschichtlicher Zeit bis in den Beginn der Industrialisierung. Die Sammlung eignet sich ganz besonders für Sehbehinderte.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I/E
Eröffnungsjahr 2003

Ein Museum das  man rund um die Uhr sehen kann.
Ein Museum das man rund um die Uhr sehen kann.
5'000 Jahre Schuhgeschichte zum Anschaune und zum Anfasse
5'000 Jahre Schuhgeschichte zum Anschaune und zum Anfasse
Schuhmacher Werkzeug verschiedener Epochen
Schuhmacher Werkzeug verschiedener Epochen
  • Thematisches Kulturgut
    Thematisches Kulturgut
  • Archäologie
    Archäologie

Museumsstandort

Rôtillon 10
1002 Lausanne

Lage/Anreise

Bahnhof Lausanne - Metro M2 Haltestellen Flon oder Bessière Parkhaus Rôtillon gleich neben dem Museum

Geöffnet

Jedes erste Wochenende des Monats: Sa-So 14:00 bis 19:00 Uhr
Oder empfehlenswerter auf Vereinbarung (T.: 021 312 06 77)

Eintritt

Eintritt gratis

Kontakt

Musée de la chaussure
GENTLE CRAFT
Rôtillon 10 Case postale 6248
1002 Lausanne
021 312 06 77 Telefon
079 202 88 31 Telefon
info@shoemuseum.ch
http://www.shoemuseum.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Gut erreichbar mit ÖV
    Gut erreichbar mit ÖV