Museumssuche

Musée d'Yverdon et région (MY)

Das Museum von Yverdon und Umgebung ist im savoyischen Schloss aus dem 13. Jahrhundert untergebracht. Seine aussergewöhnliche Dauerausstellung zeigt die 6000 Jahre dauernde, ununterbrochene Geschichte der Region, von der ersten Besiedlung von Yverdon im Neolithikum (gegen 4500 v.Chr.) bis zum heutigen Tag. Das Museum ist auch ein Informationszentrum über die als UNESCO-Welterbe anerkannten Pfahlbau-Fundstätten. Es verfügt über eine Abteilung über die Schifffahrt in der Antike, in deren Zentrum zwei gallorömische Schiffe stehen. Weitere Raüme sind dem Pädagogen J.H. Pestalozzi und der ägyptischen Antikensammlung gewidmet.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I/E
Eröffnungsjahr 1764

Barque d'époque romaine tardive (4e siècle après J.-C.)
Barque d'époque romaine tardive (4e siècle après J.-C.)
Le château d'Yverdon
Le château d'Yverdon

Aktuelle Ausstellung(en)

ROCK ME BABY

-
Rock me Baby ist eine Ausstellung, die das Sujet der Schreibmaschine - das ehemalige Aushängeschild der Industrie vom nördlichen Waadtland - aus verschiedenen Perspektiven betrachtet und so bildende Kunst, Geschichte und Industrie, Volkskultur und kollektives Gedächtnis unter diesem zentralen Thema vereint. Yverdon-les-Bains heisst ab dem 10. Oktober 2020 dieses multidisziplinäre und gemeinschaftliche Projekt, das regionale Geschichte und zeitgenössisches Kulturschaffen verbindet, willkommen

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D/F/I
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: F/I
Prolongation >> 22.05.2021
ROCK ME BABY
  • Geschichte
    Geschichte
  • Archäologie
    Archäologie

Museumsstandort

Le Château
1401 Yverdon-les-Bains

Lage/Anreise

Château

Geöffnet

Mittwoch-Sonntag : 11h-18h

Kontakt

Musée d'Yverdon et région (MY)
Le Château Case postale 968
1401 Yverdon-les-Bains
024 425 93 10 Telefon
024 425 93 12 Fax
info@musee-yverdon-region.ch
http://www.musee-yverdon-region.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Shop
    Shop
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV