Museumssuche

Musée cantonal des beaux-arts

Le musée cantonal des beaux-arts détient une très riche collection de peintures, dessins, sculptures et petite collection d’estampes d’artistes suisses et surtout vaudois du 18e s. à nos jours (les frères Sablet, Ducros, Saint-Ours, Diday, Calame, Gleyre, van Muyden, David, Auberjonois, Buchet, Biéler, Bocion, Vautier, Anker, Borgeaud, Holder, G. Giacometti, Hermanjat, Soutter, Vallotton, Steinlen, Bailly, Rollier, Spoerri, Iseli, Cahn, Disler, etc.). Le legs Widmer présente une collection d’art français (Cézanne, Degas, Renoir, Bonnard, Marquet, Matisse, Utrillo). Le fonds d’art contemporain comprend des œuvres d’artistes suisses et étrangers (Rainer, Merz, Ikemura, Oppenheim, Verjux, Nauman, Boltanski, Jaar, Green).

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/E
Eröffnungsjahr 1906

Th.-A. Steinlen, Invitation au 312e dîner du Bon Bock, 1906
Th.-A. Steinlen, Invitation au 312e dîner du Bon Bock, 1906
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Place de la Gare 16
1003 Lausanne

Lage/Anreise

Place de la Gare 16, 1003 Lausanne

Geöffnet

Ma–ve 11–18; sa–di 11–17

Eintritt

www.mcba.ch

Kontakt

Musée cantonal des beaux-arts
Place de la Gare 16 Case postale
1003 Lausanne
021 316 34 45 Telefon
021 316 34 46 Fax
info.beaux-arts@vd.ch
http://www.mcba.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Shop
    Shop
  • Sehr Kinder- und Familienfreundlich
    Sehr Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV