Museumssuche

Kunstmuseum St.Gallen

Das Kunstmuseum St.Gallen geniesst mit seinen attraktiven Wechselausstellungen zeitgenössischer und moderner Kunst internationale Ausstrahlung. Als Schatzkammer der Ostschweiz beherbergt das Museum eine reiche Sammlung von Gemälden und Skulpturen vom Spätmittelalter bis zur Gegenwart, die seit dem 21. Januar 2017 erstmals auch in einer Dauerausstellung gezeigt wird.

Die Kunstzone in der Lokremise, die zweite «Spielstätte» des Kunstmuseums, dient als Kulturlabor für zeitgenössische Kunst. Die unmittelbare Nachbarschaft zu Kinok und Tanz/Theater eröffnet faszinierende inhaltliche Synergien, der rohe Charakter des Innenraumes ermöglicht prozessorientierte Ausstellungen sowie «Artist-in-Residence»-Projekte.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/E
Wir bieten unterschiedliche Vermittlungsformate an darunter auch Führungen in unterschiedlichen Sprachen auf Anfrage.
Eröffnungsjahr 1877

(C) VMS / AMS, Bild / Photographie: Heike Grasser
(C) VMS / AMS, Bild / Photographie: Heike Grasser
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Museumstrasse 32
9000 St. Gallen

Lage/Anreise

Im Museumsquartier am Stadtpark

Geöffnet

Di, Do-So 10-17
Mi 10-20

Kontakt

Kunstmuseum St.Gallen
Museumstrasse 32
9000 St. Gallen
071 242 06 71 Telefon
071 242 06 72 Fax
info@kunstmuseumsg.ch
http://www.kunstmuseumsg.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
    Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Shop
    Shop