Museumssuche

Kirchner Museum Davos

Das Kirchner Museum Davos bietet den Besucherinnen und Besuchern das besondere Erlebnis, Werke des Künstlers Ernst Ludwig Kirchner (1880-1938) am Ort ihrer Entstehung zu betrachten. Mit der weltweit einzigartigen Sammlung, welche Hauptwerke der "Brücke"-Zeit, der Krisenjahre 1915 bis 1918 und der Schweizer Schaffenszeit umfasst, dem umfangreichen Dokumentenarchiv zu Leben und Werk des Künstlers sowie einer Expressionismus-Bibliothek gehört das Kirchner Museum Davos zu den bedeutendsten Ausstellungs- und Forschungsstätten der Klassischen Moderne. Das Museum präsentiert ständig Teile seiner Sammlung. Darüber hinaus werden in Sonderausstellungen neben Ernst Ludwig Kirchner auch andere Vertreterinnen und Vertreter der klassischen Moderne und der zeitgenössischen Kunst vorgestellt.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I/E
Eröffnungsjahr 1982

Aussenansicht
Aussenansicht
Ausstellungsaal
Ausstellungsaal
Ernst Ludwig Kirchner, Reiterin, 1932, Kirchner Museum Davos
Ernst Ludwig Kirchner, Reiterin, 1932, Kirchner Museum Davos

Aktuelle Ausstellung(en)

Theater des Überlebens. Martin Disler - die späten Jahre

-
Die Ausstellung fokussiert auf die letzten zehn Schaffensjahre Dislers und bringt seine Arbeiten in einen spannenden Dialog mit Ernst Ludwig Kirchners Werken. Beide Künstler konzentrierten sich immer wieder auf die Bedeutung des Körpers und seine Rolle im kreativen Akt, auf Körpersprache, Tanz und Bewegung, auf Gestik, Ausdruck und Abstraktion.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D/F/I/E
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D/E
Theater des Überlebens. Martin Disler - die späten Jahre

Ankündigung

Europa auf Kur. Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos

-

Mehr

Erstmalig ist Davos Thema einer so umfangreichen Ausstellung. Der Ort steht exemplarisch für die Komplexität und Zerrissenheit der Moderne und macht europäische Kulturgeschichte sichtbar. Die Ausstellung zieht die Verbindungslinien zwischen Medizin- und Kurgeschichte, Architektur, Wintersport, und Kunst, Philosophie und Politik. Die in der Ausstellung gezeigten Meisterwerke Ernst Ludwig Kirchners eröffnen einen neuen Blick auf das kulturelle Leben Europas zur Zeit der Jahrhundertwende.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D/F/I/E
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D/F/I/E
Europa auf Kur. Ernst Ludwig Kirchner, Thomas Mann und der Mythos Davos
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Promenade 82
7270 Davos Platz

Lage/Anreise

Mit dem Auto Ab Zürich: Autobahn A3/A13 (grüne Schilder) Richtung Chur bis Landquart, ab Landquart: auf der Kantonsstrasse 28 weiter nach Davos. In Davos auf der Promenade (Hauptstrasse) bis Davos Platz; ca. 300 m nach dem Kongresszentrum links abbiegen (Hinweisschild Parkplatz Kirchner Museum). Der Parkplatz liegt hinter dem Davoser Eisstadion und unterhalb des Museums. Eine Treppe führt hinauf zum Museumseingang. Mit der Bahn Bis Station Davos Dorf oder Davos Platz. Von Davos Dorf mit dem Ortsbus bis zur Busstation Sportzentrum/Kirchner Museum und ca. 50 m zurück laufen vorbei am Kirchner-Park. Ab Bahnhof Davos Platz ca. 10 Minuten zu Fuss. Richtung Rathaus/Postplatz, weiter über die Promenade Richtung Davos Dorf. Nach nach dem Hotel Panorama am Kirchner-Park vorbei. Ihre optimale Verbindung: www.sbb.ch/fahrplan

Geöffnet

Di-So 11-18 Uhr, Montag geschlossen.
siehe: www.kirchnermuseum.ch

Eintritt

Erwachsene: CHF 12.-
AHV / IV: CHF 10.-
Kinder, Studenten, Lehrlinge: CHF 5.-
Gruppen (mind. 10 Personen): CHF 10.-

Kontakt

Kirchner Museum Davos
Ernst Ludwig Kirchner Platz
Promenade 82
7270 Davos Platz
081 410 63 00 Telefon (Museum)
081 410 63 01 Fax (Museum)
info@kirchnermuseum.ch
http://www.kirchnermuseum.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Shop
    Shop
  • Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
    Äusserst Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV
  • Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.
    Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.