Museumssuche

Museum Prestegg

Das Altstätter Museum Prestegg wurde im Jahr 1895 gegründet. Seither werden die gesammelten Exponate im herrschaftlichen Kaufmannssitz «zur Prestegg» liebevoll ausgestellt. Das Haus steht unter eidgenössischem Denkmalschutz und bildet einen gediegenen Rahmen für die Sammlung.

Die Prestegg war früher Wohnsitz der Textilhandelsfamilie Custer. Im einstigen Herrensitz gibt es sowohl grosszügige Säle als auch kleinere Räume. Sie dienten den wohlhabenden Kaufleuten als Wohnung, Festsaal, Kontor, Lager und Remise.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 1895

Im Waffensaal gibt es Waffen, Rüstungen und Uniformen.
Im Waffensaal gibt es Waffen, Rüstungen und Uniformen.
Im Göttersaal beeindruckt das Kuppelgemälde.
Im Göttersaal beeindruckt das Kuppelgemälde.
Ein Cembalo von Conrad Schmuz aus dem Jahr 1761.
Ein Cembalo von Conrad Schmuz aus dem Jahr 1761.
  • Regionales und Lokales
    Regionales und Lokales
  • Geschichte
    Geschichte

Museumsstandort

Rabengasse 3
9450 Altstätten SG

Lage/Anreise

Museum Prestegg Rabengasse 3 9450 Altstätten Tel.: 071 755 20 20

Geöffnet

Wegen Umbau zurzeit geschlossen

Kontakt

Museum Prestegg
Museumsverein Prestegg
Rabengasse 3
9450 Altstätten SG
071 755 20 20 Telefon (Museum)
info@prestegg.ch
http://www.prestegg.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Shop
    Shop
  • Kinder- und Familienfreundlich
    Kinder- und Familienfreundlich
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV