Museumssuche

Fondazione Gabriele e Anna Braglia

Zweck der Stiftung ist die Förderung von Kunst und kultureller Bildung. Das Stiftungsziel wird insbesondere verwirklicht durch die Organisation und Unterstützung von Kunstausstellungen, Ausstellungen, Konferenzen und anderen Kultur- und Bildungsaktivi- täten, die in einem Bezug zur Modernen und zeitgenössischen Kunst stehen. Aus diesem Grund besitzt die Stiftung Museumsräume, die der Öffentlichkeit zugänglich sind. Die Stiftung verfolgt keine kommerziellen Ziele.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: F/I/E
Führungen nur gegen Voranmeldung
Eröffnungsjahr 2014

Foto copyright Oliviero Venturi
Foto copyright Oliviero Venturi
Foto copyright Roberto Pellegrini
Foto copyright Roberto Pellegrini
Foto copyright Roberto Pellegrini
Foto copyright Roberto Pellegrini

Aktuelle Ausstellung(en)

POT-POURRI von PICASSO bis VALDES. Die Sammlung Braglia

-
Thema der neuen Herbstausstel- lung ist die italienische und inter- nationale Kunst des 20. Jahrhun- derts. Anhand von rund hundert Ausstellungsstücken – Ölbilder, Zeichnungen und Skulpturen – ge- ben die leidenschaftlichen Samm- ler Gabriele und Anna Braglia ihren ganz persönlichen Einblick in das Werk der bedeutendsten Vertreter dieser Zeit.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: I/E
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: F/I/E
POT-POURRI von PICASSO bis VALDES. Die Sammlung Braglia
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Riva Antonio Caccia 6a
6900 Lugano

Geöffnet

Während Ausstellungen:
Donnerstag, Freitag und Samstag
10:00-13:00 und 14:30-18:30

Eintritt

Freie Eintritt

Kontakt

Fondazione Gabriele e Anna Braglia
Riva Antonio Caccia 6a
6900 Lugano
091 980 08 88 Telefon
info@fondazionebraglia.ch
http://www.fondazionebraglia.ch
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig