Museumssuche

Fondation SAPA, Archives suisses des arts de la scène

La Fondation SAPA collecte, documente, archive et diffuse la création artistique dans le domaine des arts de la scène (danse, théâtre, performance) produite en Suisse, en lien avec la Suisse ou importante pour la Suisse. Tous ces documents constituent les Helvetica des arts de la scène.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: F
Eröffnungsjahr 2017

(C) VMS / AMS, Bild / Photographie: Heike Grasser
(C) VMS / AMS, Bild / Photographie: Heike Grasser

Aktuelle Ausstellung(en)

Serge Lifar

-
Tänzer, Choreograf, Pädagoge, Autor und Botschafter des Tanzes: Als emblematische Persönlichkeit und einer der Schöpfer des neoklassischen Balletts hat Serge Lifar die Tanzgeschichte des 20. Jahrhunderts geprägt und namhafte Künstler wie Maurice Béjart beeinflusst.
Die Ausstellung zu Lifar, der seine letzten Lebensjahre in Lausanne verbracht hat, ist in Zusammenarbeit mit der Fondation Serge Lifar zustande gekommen. Diese hat der Stiftung SAPA 2015 eine bedeutende Fotosammlung überlassen.



Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: F
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: F
Serge Lifar
  • Thematisches Kulturgut
    Thematisches Kulturgut

Museumsstandort

Avenue Villamont 4
1005 Lausanne

Geöffnet

Mardi à jeudi
10h-16h

Eintritt

L’entrée est libre et gratuite. Possibilité de réserver des visites guidées pour des groupes.

Kontakt

Fondation SAPA, Archives suisses des arts de la scène
Avenue Villamont 4
1005 Lausanne
021 323 77 48 Telefon
info.lausanne@sapa.swiss
http://sapa.swiss/fr/
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.