Museumssuche

Fondation Opale

Aufgabe der Fondation Opale ist es, das Kunstzentrum Lens im Wallis (Crans-Montana) aufzuwerten und die zeitgenössische Kunst der Aborigines in Europa bekanntzumachen.
Mit Dauer- und Wechselausstellungen, Workshops, Begegnungen und Veröffentlichungen möchte die Fondation Opale einen dauerhaften Dialog zwischen zeitgenössischer Kunst und der Kunst der Aborigines ermöglichen.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/I/E
Eröffnungsjahr 2018

Fondation Opale
Fondation Opale
Kinder-Workshops
Kinder-Workshops

Aktuelle Ausstellung(en)

Legacy : Ein Fotografenleben, Rückblick Yann Arthus-Bertrand / Robert-Fielding-Ausstellung

-
Als humanistischer Reporter und Fotograf sowie als eifriger Verfechter des Umweltschutzes reist Yann Arthus-Bertrand seit Jahrzehnten um die Welt, um ihre Schönheit und Verletzlichkeit zu zeigen. Sein Werk wird in Fotos und Filmen präsentiert.
Ausstellung von Robert Fielding.
Mit seinem Werk und vor allem mit seiner Fotografie erkundet der Aborigines-Künstler Robert Fielding aus Australien die Veränderungen, denen seine traditionelle Kultur aus der Wüste Zentralaustraliens unterworfen war.

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: F/E
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: F/E
 Legacy : Ein Fotografenleben, Rückblick Yann Arthus-Bertrand / Robert-Fielding-Ausstellung
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Route de Crans 1
1978 Lens

Lage/Anreise

Route de Crans 1- 1978 Lens Autobahn bis Sierre (Wallis), folgen Crans-Montana. Im Chermignon d'en-Haut, folgen Lens. Parkplatz in der Nähe des Einganges der Fondation.

Geöffnet

Nach den Terminen der Ausstellung.
Mittwoch - Sonntag 10:00 - 18:00
Montags und Dienstags geschlossen

Kontakt

Fondation Opale
Route de Crans 1 Case postale 39
1978 Lens
027 483 46 10 Telefon
info@fondationopale.ch
http://www.fondationopale.ch/
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Restaurant
    Restaurant
  • Shop
    Shop
  • Kinder- und Familienfreundlich
    Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV