Museumssuche

Fliegermuseum Altenrhein

Das Fliegermuseum Altenrhein ist den Menschen und Maschinen gewidmet, die Legenden an den Schweizer Himmel schrieben. Im Fliegermuseum werden die Besucherinnen und Besucher Teil dieser Legenden. Und sie kommen den historischen Flugzeugen so nahe, wie sonst nur die Pilotinnen und Piloten selbst. Die meisten Museumsstücke werden in flugfähigem Zustand erhalten und an Veranstaltungen im In- und Ausland vorgeführt. Das Fliegermuseum Altenrhein ist somit das einzige «Fliegende Museum» auf dem europäischen Kontinent.
Die Mitglieder des Vereins Fliegermuseum Altenrhein haben zudem das Privileg, in einer der Museumsmaschinen mitfliegen zu können – allenfalls allein in der wunderschönen Pilatus PC-7, zu dritt in der Piaggio P-149D oder als Passagier in der Königsdisziplin eines ehemaligen Militärjets Hawker Hunter F.68 «Hunter-Trainer» u.v.m.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/E
Eröffnungsjahr 1994

Das Auditorium © Walter Hodel
Das Auditorium © Walter Hodel
Der Museumshangar © FMA
Der Museumshangar © FMA
"Fliegende Legende": De Havilland DH-110 Mk. 6 "Vampire"
  • Technik
    Technik
  • Geschichte
    Geschichte

Museumsstandort

Flugplatz St. Gallen-Altenrhein
9423 Altenrhein

Lage/Anreise

Auf dem Gelände des Flugplatz St. Gallen-Altenrhein. Zufahrt beschildert.

Geöffnet

Mär.-Okt.: Sa, So 13.30-17

Eintritt

Erwachsene: CHF 10.- / EUR 7.-
Jugendliche: CHF 5.- / EUR 4.-
Kinder (bis 7 Jahre): Eintritt frei

Kontakt

Fliegermuseum Altenrhein
Postfach 11
9423 Altenrhein
071 850 90 40 Telefon
079 430 51 51 Telefon
sekretariat@fliegermuseum.ch
http://www.fliegermuseum.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Shop
    Shop
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Gut erreichbar mit ÖV
    Gut erreichbar mit ÖV