Museumssuche

Bezirksmuseum «Höfli»

Das Bezirksmuseum «Höfli» stellt anschaulich die Geschichte des Zurzibiets dar. Die Ausstellung präsentiert ur- und frühgeschichtliche Funde aus dem Bezirk, insbesondere vom römischen Tenedo. Der Verenakult, die Zurzacher Messen und Burgen sowie die Geschichte des Mieders sind weitere, spannende Themen des Bezirkmuseums.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr 1947

Modell einer römischen Soldatenunterkunft
Modell einer römischen Soldatenunterkunft
Ausstellung über die Zurzacher Messen
Ausstellung über die Zurzacher Messen
  • Regionales und Lokales
    Regionales und Lokales
  • Archäologie
    Archäologie
  • Geschichte
    Geschichte

Museumsstandort

Quellenstrasse 1
5330 Bad Zurzach

Lage/Anreise

Mitten im Zentrum, gegenüber der Verenakirche, Eingang durch das Café Special «Höfli», Quellenstr. 1

Geöffnet

Mo-So 14-17, Feiertage geschlossen
Ferner nach Vereinbarung

Eintritt

Eintritt frei

Kontakt

Bezirksmuseum «Höfli»
Quellenstrasse 1
5330 Bad Zurzach
056 249 25 92 Telefon (privat, A. Hidber)
info@museumzz.ch
http://www.museumzz.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
    Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Restaurant
    Restaurant
  • Teilweise rollstuhlgängig
    Teilweise rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV