Museumssuche

Ateliermuseum mit Skulpturengarten Erwin Rehmann

Das einzigartige Skulpturenmuseum zeigt das ehemalige Atelier und den Werkraum – samt Öfen und Arbeitsgeräten – des Bildhauers Erwin Rehmann. Der grosszügige, oberhalb des Rheins gelegene Skulpturengarten lädt zu einem Spaziergang und zum Verweilen ein. Im Inneren des Museums zeigen Wechselausstellungen neben Schlüsselwerken von Erwin Rehmann Werke anderer Bildhauer und Kunstschaffender. Das Museum bietet zudem ein abwechslungsreiches Begleitprogramm mit Lesungen und Konzerten. Besonders empfehlenswert ist ein Besuch im Museumsbistro ERWINs mit kleinen Lunchköstlichkeiten und hausgemachten Kuchenspezialitäten.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/F/E
Eröffnungsjahr 2001

Aussenansicht mit Skulpturenpark
Aussenansicht mit Skulpturenpark
Der Ruf, Skulptur von Erwin Rehmann
Der Ruf, Skulptur von Erwin Rehmann
Der Kunstler Erwin Rehmann und Street Art
Der Kunstler Erwin Rehmann und Street Art

Ankündigung

FEUER FANGEN

-

Mehr

Gianni Vasari und Markus Waber stellen ihre Werke in den Dialog mit Werken Erwin Rehmanns

Die Ausstellung ist in folgenden Sprachen dokumentiert: D/F
Führungen finden in folgenden Sprachen statt: D/F
  • Kunst
    Kunst
  • Thematisches Kulturgut
    Thematisches Kulturgut

Museumsstandort

Schimelrych 12
5080 Laufenburg

Lage/Anreise

Schimelrych 12, oberhalb des Rheines gelegen mit angrenzendem grosszügigem Skulpturengarten Anreise mit dem Zug/ S-Bahn oder Bus; mit dem Auto: es gibt nur wenige Parkplätze direkt beim Museum (bitte Parkausweis erfragen), viele öffentliche Parkplätze in 5 Minuten Entfernung

Geöffnet

Mittwoch, Donnerstag, Freitag 11-16 Uhr
Sonntag 13-16 Uhr
und nach Vereinbarung für Führungen und Anlässe

Eintritt

Erwachsene: CHF 6.-
Kinder und Jugendliche: Eintritt frei

Kontakt

Ateliermuseum mit Skulpturengarten Erwin Rehmann
Schimelrych 12
5080 Laufenburg
062 874 42 70 Telefon
062 874 04 80 Telefon
info@rehmann-museum.ch
http://www.rehmann-museum.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
    Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
  • Parkmöglichkeiten
    Parkmöglichkeiten
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Restaurant
    Restaurant
  • Shop
    Shop
  • Sehr Kinder- und Familienfreundlich
    Sehr Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV
  • Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.
    Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.