Museumssuche

Aargauer Kunsthaus

Das Aargauer Kunsthaus beherbergt eine der schönsten und umfassendsten öffentlichen Sammlungen Schweizer Kunst vom späten 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Die Sammlungsbestände werden in regelmässig wechselnden Präsentationen im 1959 erbauten und 2003 durch die Architekten Herzog & de Meuron erweiterten Kunsthaus gezeigt. Parallel dazu gibt es jährlich zahlreiche Sonderausstellungen: Thematische Gruppenschauen alternieren mit Retrospektiven und Einzelpräsentationen. CARAVAN – die Ausstellungsreihe für junge Kunst – gehört seit 2008 zum festen Programm.
Das einladende Foyer beherbergt eine Kunstbuchhandlung und das Kunsthaus Café, in dem Besucherinnen und Besucher kleine Köstlichkeiten geniessen können. Im Untergeschoss befinden sich das Atelier der Kunstvermittlung und eine öffentlich zugängliche Kunstbibliothek.

Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D/E
Eröffnungsjahr 1959

Aargauer Kunsthaus, Aarau
Foto: Georg Aerni, Zürich
Aargauer Kunsthaus, Aarau Foto: Georg Aerni, Zürich
Familie im Offenen Atelier
Aargauer Kunsthaus, Aarau
Familie im Offenen Atelier Aargauer Kunsthaus, Aarau
  • Kunst
    Kunst

Museumsstandort

Aargauerplatz
5001 Aarau

Lage/Anreise

Aargauerplatz, neben Regierungs- und Grossratsgebäude

Geöffnet

Di-Mi 10-17; Do 10-20; Fr-So 10-17

Eintritt

Erwachsene: CHF 15.-
Personen in Ausbildung (bis 26 Jahre): CHF 10.-
Kinder und Jugendliche (bis 16 Jahre): Eintritt frei
Gruppentarif (ab 10 Personen): CHF 10.-/Person

Kontakt

Aargauer Kunsthaus
Aargauerplatz
5001 Aarau
062 835 23 30 Telefon (Museum)
062 835 23 29 Fax (Museum)
kunsthaus@ag.ch
http://www.aargauerkunsthaus.ch
  • Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
    Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.
  • Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
    Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.
  • Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
    Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.
  • Cafeteria
    Cafeteria
  • Restaurant
    Restaurant
  • Shop
    Shop
  • Kinder- und Familienfreundlich
    Kinder- und Familienfreundlich
  • Vollständig rollstuhlgängig
    Vollständig rollstuhlgängig
  • Sehr gut erreichbar mit ÖV
    Sehr gut erreichbar mit ÖV
  • Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.
    Museumstag: Das Museum bietet eine spezielle Veranstaltung am Museumstag an.