Naturmuseum Winterthur
NaturwissenschaftVolks- und Völkerkunde
Museumsstandort:
Museumstrasse 52
8400 Winterthur
Die moderne Dauerausstellung des Naturmuseums Winterthur führt Jung und Alt durch die heimische Natur. Die unterschiedlichen Aspekte der Umwelt werden zu einem spannenden Bild vernetzt. Schwerpunktthemen der Ausstellung sind: heimische Lebensräume mit ihren Tieren und Pflanzen, Landschaftsentwicklung, Mineralien und Gesteine, Modelle unserer Berge, Geschichten aus der Erdgeschichte (u.a. Versteinerungen aus dem süddeutschen Posidonienschiefer und aus der Elgger Molassekohle) und volkskundliche Souvenirs auf dem Klipper Ida Ziegler. Aktuelle Wechselausstellungen, Vorträge und Führungen ergänzen die vielseitige Dauerausstellung. Im Kindermuseum Kerala wird Natur für die Jüngsten begreifbar gemacht.
Dieses Museum empfängt Sie in folgenden Sprachen: D
Eröffnungsjahr: 1917
Lage/Anreise:
Museumstrasse 52 (im Museumsgebäude zusammen mit dem Kunst Museum Winterthur beim Stadthaus)
Geöffnet:
Di-So 10-17
Eintritt:
Erwachsene CHF 5.-
Ermässigt CHF 3.- (AHV, IV, Auszubildende, Arbeitslose, Kulturlegi, Gruppen ab 10 Personen)
Jugend (< 16 Jahre) freier Eintritt
Winterthurer und Schweizer Museumspass: freier Eintritt
Kontakt:
Naturmuseum Winterthur
Museumstrasse 52
8400 Winterthur
052 267 51 66 Telefon
naturmuseum@win.ch
http://www.natur.winterthur.ch
Mitglied VMS: Das Museum ist Mitglied beim Verband der Museen der Schweiz.Museumspass: Besitzer des Schweizer Museumspasses haben freien Eintritt.Museumslupe: Das Museum hat einen Eintrag bei der Museumslupe, dem digitalen Führer für Kinder zu Kunst und Kultur.ParkmöglichkeitenCafeteriaShopSehr Kinder- und FamilienfreundlichVollständig rollstuhlgängigSehr gut erreichbar mit ÖV
Rollstuhlzugängliche Räume: Es sind alle Räume des Naturmuseums zugänglich, der Eingang mit Lift erfolgt über den Hof auf der Rückseite des Museumsgebäudes.
Wisent
Wisent